Weiblich 14 habe meine tage bekommen heute aber ich lebe bei meinem Vater ?

... komplette Frage anzeigen

15 Antworten

nun meine Tochter wohnt auch bei mir und wurde 14 Jahre. Ihre Tage hat sie aber schon einige Zeit. Nun erst hat sie Binden benutzt die sie mit eingekauft hat, später hat sie durch Freundin Tip bekommen dass Tampons angenehmer sind und seit dem benutzt sie Tampons. Wir reden normal darüber da dies zum Frau werden dazu gehört. Sprich einfach mit deinem Vater oder seiner Freundin und gut ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wo ist das Problem? Ich weiß, mit Vätern über sowas zu reden erfordert immer einiges an Überwindung, aber wenn du nicht mit seiner Freundin reden willst gibt es wohl grade keine andere Möglichkeit (ich rate mal es geht um Binden/Tampon kauf,o.ä.). Auch Väter wissen, dass Frauen ihre Regel bekommen und dass das ganz normal ist, glaub mir ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst mit beiden mit dein Vater und mit seiner Freundin, weil dein Vater schon weist dass du es irgendwann bekommst. Ich glaube eher dass seine Freundin etwas besser helfen könnte, weil sie selber regelmäßig die Tage bekommt. Ich würde, aber für den Anfang nur Binden zu benutzen. Keine Tampons. Höchstwahrscheinlich habt ihr auch keine Binden oder so im Haus. Frage am besten seine Freundin ob sie paar Binden für dich hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zum ersten Mal deine Tage bekommen? Wenn nicht, haettest du schob vorbeugen koennen. Sprich so aber einfach mit der Freundin, die wird das schon verstehen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh einfach zu deinem Vater und sags ihm bzw. geh zu seiner Freundin, sie kann dir sicher helfen. Musst dich nicht schämen. Ich hab damals meine Tage in der Schule bekommen und hatte natürlich nichts dabei.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh einfach zu deinem Vater. Ich bon 12 und habe sie auch erst bekommen hab es auch meinen Eltern gesagt ( wir reden offen über solche sachen). Oder geh zu der Freundin von deinem Vater.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SelinaAmy
08.11.2015, 09:10

*bin

0

geh zu ihr hin und frage sie nach eine vorlage da du deine regel bekommen hast. alles ganz normal kein grund sich zu schämen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh einfach zu deinem Vater und rede mit ihm. Sowas ist ganz normal das wird er verstehen. Falls du dich nicht traust kann er ja seine Freundin fragen die hat bestimmt was für dich:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sowohl dein Vater als auch seine Freundin kennen beide die Periode. Du kannst gerne mit ihnen ganz offen darüber sprechen. Es muss dir auch nicht peinlich sein. Sicherlich rechnen sie bei deinem Alter ohnehin damit, dass du irgendwann mit diesem Thema auf sie zukommst. Die beiden werde dir gerne mit Rat und Tat zur Seite stehen. Nur Mut! :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wo ist jetzt das Problem,brauchst Du jemanden zum Reden...? vielleicht ist ja die Freundin deines Vaters eine gute Ansprechpartnerin für solche Fragen...! Wenn Du sie magst und auch Vertrauen zu ihr hast,wende dich an sie,ihr sind dies "Dinge" ja bekannt und vielleicht entwickelt sich so auch zw. dir und ihr ein freundschaftliches und gutes Verhältnis.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Keine Panik. Frag doch die Freundin, ob sie dir für heute mit Tampon oder Binden aushelfen kann. Zur Not könnt ihr auch zur Tankstelle, da kann man bei den Größeren solche Sachen auch zum Wochenende kaufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh zur deinem Vater. Er ist schließlich dein Vater und wird dich auch verstehen und weiterhelfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gehe zu deinem Vater und sage "Ich habe ein dringendes Frauenproblem" er wird dir helfen oder dich an seine Freundin durchreichen.......

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ähmmm ich versteh das problem nicht entweder redest du mit ihm(aber bitte verzichte auch sexuelle erklärungen von deinem vater die sind sooo langweilig) oder du blutest deine hosen voll deine entscheidung.....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In deiner Frage steht kein Problem beschrieben. Du musst schon genauer werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Samila
08.11.2015, 09:05

es ist doch wohl vollkommen logisch was sie möchte.....

0

Was möchtest Du wissen?