Weibchen steigt auf Männchen

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das Weibchen ist definitiv nicht bereit, zur Zeit trächtig zu werden, sonst würde sie das Männchen einfach machen lassen.

Wenn Du nicht möchtest, dass sie DAS vor Deinen Augen machen und wenn sie es sowieso nicht machen sollen, dann gehören die Zwei schlicht und einfach in getrennte Käfige oder aber Du lässt einen von beiden kastrieren. So einfach ist das.

ne dann mach ich garnischts

0
@smillStacy

Dann musst Du aber auch mit den Konsequenzen leben. Dafür, dass Du aber relativ wenig Ahnung von Kaninchen hast, würde ich es fürchterlich finden, wenn da auch noch 6-8 kleine Langohren dazu kommen. Unverantwortlich!!!

0

Das Besteigen ist ein Dominanzverhalten, das auch Weibchen an den Tag legen. Sie macht ihm klar, wer das Sagen hat. Das hat mit Sexualität nix zu tun, kannst du auch nix gegen machen. Du kannst sie gelegentlich mal trennen, wenn es zu wild wird, aber verhindern kannst du es nicht. Das Männchen ist ja wahrscheinlich kastriert, oder? Dann ist er halt der Untergeordnete von beiden und sie ist der Boß.

nein ist nicht kastriert

0
@smillStacy

Ist sie denn kastriert oder willst Du Junge kriegen? Naja, egal, wenn Weibchen Männchen besteigen ist es definitiv Dominanzverhalten. Ist halt so... Die klären halt die Rangordnung.

0

Lass sie doch, Versuch' macht kluch...

ich will das aber nicht das männchen tut mir totall leid

0

Bist du sicher das das "Mädel" auch ein Weibchen ist?

Normalerweise sind Männchen schwerer..

Tja, Karnickel haben es nun mal drauf..vielleicht sollst du einer "helfen". Wenn dir das zuviel abschreckt, mach es einfach: Trenn sie!

nein dann sind sie traurig und alleine

0

Was möchtest Du wissen?