wei kann ich 50 gramm pulver abwägen ohne waage? (es muss genau sein)

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Es gibt eine Methode.

Nimm ein wasserdichtes Gefäß und ermittle deren Gewicht, indem du von dessen Gesamtvolumen das Innenvolumen rechnerich abziehst und das Ergebnis mit der Dichte des Materials multiplizierst. Es sollte nicht zu klein sein und nicht vom Wasser zusammengedrückt werden können. Dann packst du das Pulver hinein.

Befülle ein weiteres aber größeres Behältnis randvoll mit Wasser. Stelle das kleinere vorsichtig hinein und ermittle die verdrängte Wassermenge. Fülle das kleine Gefäß solange mit Pulver nach oder entnehme Pulver, bis das Gewicht des verdrängten Wassers dem des kleinen Gefäßes + 50 g entspricht.

Da Wasser (Süßwasser) genau 1 g/cm³ wiegt, kann man beim rechnen die Maßeinheiten cm³ und g problemlos austauschen.

Stellst du fest, dass das Gefäß für das Pulver zu klein ist, musst du den Vorgang inklusive Rechnerei mit einem größeren wiederholen. Ich hoffe, du verstehst meine etwas seltsam anmutende Methode.

LG und viel Spaß

Eine kleine Korrektur: Befülle das Gefäß mit Pulver oder entnehme welches, bis das geschlossene Gefäß im Wasser schwebt. Da das Gewicht des verdrängten Wassers nun bekannt ist (entsprechend Dichte des Wassers und dem Außenvolumen des Gefäßes, sowie des verdrängten Wassers) und das Gewicht des Gefäßes inklusive Inhalt nun ebenso schwer ist, brauchst du nur noch die Differenz zu berechnen zwischen dem Gewicht des Gefäßes (siehe erster Absatz oben) und dem tatsächlich ermittelten Gesamtgewicht. Die Differenz ist das Gewicht des Pulvers. LG

0

Ohne Waage kann man nicht wiegen. Aber (sofern möglich): vorher das Volumen von 50g dieses Pulversmessen und ein Gefäß mit einer entsprechenden Markierung verwenden.

Garnicht. Es sei denn es ist z.b. in einer 100g/200g/1.000g Dose. Dann könntest du nach Volumen gehen... aber so..... keine Chance. Weißt ja nicht die spezifische Dichte des Produktes. ;-)

ich meine so mit esslöfel ein eslöffel entspricht? so könnte man das ausrechnen ungefähr

0
@better1234

Nein, keine Chance. Esslöffel sind immer unterschiedlich groß und ein Löffel Puderzucker wiegt weniger als ein Löffel Eiweißpulver.

Wenn es genau sein soll.... vergiss es. ;-)

0

Würde mir ein Glas suchen mit Angabe z.B. 0,2 L. Dann gleiche Schnapsgläser suchen und Inhalt aufteilen. Haste 4 Gläser hat eins 50 Gramm.

wie willst du etwas ohne waage abwiegen? da kannste höchstens schätzen...

ich meine so mit esslöfel ein eslöffel entspricht? so könnte man das ausrechnen ungefähr

0

Was möchtest Du wissen?