wehrpflicht? ja oder nein

6 Antworten

Ja. Die Wehrpflicht geht davon aus, dass im nächsten Krieg viele junge Männer gebraucht werden, die mit der Waffe in der Hand Deutschland verteidigen müssen. Das ist höchst unwahrscheinlich. Gekämpft wird nicht mehr, indem große Armeen einander gegenüberstehen. Darum ist es sinnvoller, gut ausgebildete Spezialisten zu haben, die unversell einsetzbar sind. Das können nur Berufssoldaten sein.

abschaffen! ist alles rausgeschmissenes geld, aber heckler&koch, sowie die anderen deutschen waffenhersteller würden sehr laute tränen vergiessen, weil sie ihre mordgeräte nur noch ins ausland verkaufen könnten und da gibt es reichlich genug konkurrenz

Wehrpflicht beibehalten wenn alle eines Jahrgangs eingezogen werden, Männer und Frauen, für die Gerechtigkeit.

Was möchtest Du wissen?