Wegnahme Raucherraum?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Klar darf der Chef das - Er unterstützt damit sogar die Gesundheit seiner Mitarbeiter!

Natürlich besteht weder für den Raucherraum noch für die Kantine ein Rechtanspruch auf Betrieb und Nutzung für die Mitarbeiter. Also kannst du schon mal froh sein, dass die Kantine renoviert und nicht gleich auch geschlossen wird.

Wie ein Unternehmer seine Betriebsflächen nutzen möchten, bleibt ihn selbstverständlich auch frei Überlassen.

Genau genommen könnte er sogar ein Rauchverbot auf dem kompletten Betriebsgelände verhängen und für die Raucher nur eine Ecke mit Aschenbecher zur Verfügung stellen.

Wie schnell man da als Mitarbeiter hinkommt, liegt nicht in der Verantwortung des unternehmers.

Das Raucherpausen zeitlich erfasst werden ist doch wohl nur fair den Kollegen gegenüber die arbeiten, während andere ihre Sucht befriedigen, oder?

Und warum soll der Chef für etwas bezahlen, wofür es keine Gegenleistung erhält?

Was für den Einzelnen immer nur ein paar Minuten sind, bedeutet nämlich volkswirtschaftlich einen Schaden der in die Millarden geht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?