Wegeunfall, wie vorgehen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Nein es hat keine Folgen. Trotzdem soll es nicht allzu spät werden. Fahr gleich heute früh noch zum Durchgangsarzt für Arbeitsunfälle. (auch niedergelassene Ärzte, musst nicht unbedingt ins Krankenhaus).

"Läuft das überhaupt als Arbeitsunfall bzw wegeunfall?"

Warum denn nicht?

"Hat es folgen wenn ich erst einige Stunden später in die Klinik fahre und nicht direkt danach hin gefahren bin?"

Der Arzt könnte sagen, wären Sie mal besser gleich gekommen, dann hätte die Behandlung früher begonnen. ;-) Wer nach einem harmlosen Sturz gar nichts spürt, der geht nicht vorbeugend in die Klinik. Und wenn am nächsten Tag Schmerzen kommen, dann eben doch.

Was möchtest Du wissen?