Wegen zu viel Alkohol im Krankenhaus, was wird jetzt passieren?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Sie wird eine Vorladung zur Polizei bekommen,die werden wissen wollen wer ihr den Alkohol und die Drogen gegeben hat,auch das Jugendamt wird eingeschaltet,und ein Ermittlungsverfahren wegen Drogenbesitz wird eingeleitet,sie ist mit 14 strafmündig,allerdings wird ihr nicht viel passieren wenn es das erste Vergehen gewesen ist.

Mit 14? Meine Hochachtung! Deine Cousine macht keine halben Sachen, was? Ich hoffe die Strafe wird fürchterlich und heilsam.

Wenn deine Cousine das alles schon mitmacht und das in dem Alter, da wird es Zeit, dass ihr mal ordentlich die Leviten gelesen werden und zwar ganz ordentlich. Hoffentlich bekommt sie die Strafe, die ihr zusteht.

Wenn es unter 5g waren, dann wird die Anzeige fallen gelassen. Finde ich nicht schlimm, habe selbst mit 13 angefangen und mit 17-18 wurde es schon wieder langweilig. Ich rauche nicht, trinke nicht mehr und treibe viel Sport :) Früh die Erfahrungen machen ist in meinen Augen am besten, dann kann man am reifesten damit umgehen.

Klar, es gibt aber sehr viele, die früh angefangen haben und dementsprechend früh auch schon ihre Löffel abgegeben haben.

0
@RosannaLena

Gerade bei dieser Thematik geht es um das Individuum! Hätte ich erst mit 17-18 mit dem trinken angefangen, würde ich sicherlich heute noch dabei sein! Das ist bei jedem anders. Bei meinen Freunden ist es übrigens genau so, ich habe den direkten Vergleich! Die Leute die früher mit 13-14-15 ganz "brav" waren, übertreiben es heute völlig! Aber das sind auch nur meine Beobachtungen und Erfahrungen.

0
@docsnyd3r

Da hast du vollkommen recht, jeder ist anders und jeder macht was anderes. Ich habe zum Glück in meinem Umfeld kaum jemanden, der überhaupt mal angefangen hat. Man kann wirklich nur hoffen, dass die Kinder, denn es sind alles noch Kinder, aus ihrem Tun lernen!

0

Die Rechnung für den Krankentransport kpmmt auf jeden Fall.

500€ bei mir hats damals die Krankenkasse gezahlt ich musste nur 10€ zahlen war aber pfefferspray im spiel..

0

ich glaube ihre eltern sind drann wegen aufsichtspflichtverletzung.! mit 14 saufen bis ins koma und drogenbesitz geht garnicht das ist nicht `cool´ sondern assi.!

Eine Anzeige wegen Drogenbesitzes

Da sie zu jung ist keine rechtlichen Dinge. Aber zu hause wird sie wohl (hoffentlich) den Hintern versohlt bekommen.

Es kann aber sein dass die Krankenkasse die Kosten nicht übernimmt.

0

man sollte dir den nackten Hintern versohlen ind der öffentlichkeit

0

man sollte dir den nackten Hintern versohlen ind der öffentlichkeit

0

Hoffentlich ne fette Strafe aus der sie lernt.

Was möchtest Du wissen?