Wegen wichtigem Geburtstag einen Tag von der Schule entschuldigt werden?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Versuchs einfach, Antrag stellen kostet ja nix.

Als ich noch in der Realschule war, habe ich mal einen Antrag auf Freistellung wegen eines Urlaubs abgegen. Und der wurde dann auch bestätigt.

Wir sind also einfach so nen Tag früher gefahren. ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Huhu, ich war auch in Bayern auf der Realschule. Es kommt dabei denke ich schon auf die Schule selber an, aber ich würde sagen die Chance ist ziemlich gering. Du musst wohl bis Schulende warten, damit du auf den Geburtstag kannst. Bei uns wurde nur für Arzttermine o.ä. freigegeben. Selbst bei meiner Führerscheinprüfung musste ich sofort danach wieder in der Schule antanzen. Auch wenn es ein Runder Geburstag ist wirst du nicht frei bekommen. Liebe Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Steffi, Deine Eltern sollen in der Schule nachfragen. Ich habe meine Mädel auch weg. einem 40er Geburtstag von der Tante aus der Schule genommen, da diese auch noch 560 km weit Weg wohnte. Und das ging Problemlos. Deine Oma steht ja noch in einem engeren Verhältnis zu Dir und sie wird 80. Drücke ganz fest die Daumen, dass das klappt. Gruß Schnegge

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?