Wegen was kann man alles gemobbt werden?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Da gibt es unzählige Gründe. Ich war früher auch "Mobbingopfer". Bei mir war es so, ich war sehr ruhig und ziemlich gut in der Schule. Ich denke zum Teil, wirkte ich auf andere etwas arrogant, auch wenn das nicht meine Absicht war.. Andere Gründe sind möglicherweise:

  • Einen anderen Kleidungsstil als die übrigen in der Klasse
  • Man verhält sich irgendwie anders
  • Übergewicht
  • unsportlich
  • Andere Interessen
  • Gute Noten in der Schule

Die Liste lässt sich endlos so fortführen. Das Mobbingopfer leider darunter und zieht sich zurück. In einigen Fällen kann dies auch zu Selbstverletzung oder Suizidgedanken führen.

Ich finde Mobbing schrecklich, aber die Leute checken es einfach
nicht, was sie dem "Mobbingopfer" damit antun. Vielleicht verstehen
eingie es irgendwann, wenn sie aus dem Jugendalter (Pubertät) raus sind
und erwachsen werden...

Viele Mobben um "cool" zu sein und merken nicht, wie sich ihr "Opfer"
fühlt... wenn sie "cooler" sind, haben sie einen besseren Stand in der
Klasse und sind beliebter... sie fühlen sich besser, wenn sie jemanden
fertig gemacht haben oder machen es einfach nur aus "langeweile" oder
"zum Spaß". Dabei merken sie aber nicht wirklich, welche Schäden sie
damit anderen zufügen.

Ich finde wenn mann nach der Pubertät seine Fehler bemerkt so wie du das sagst sollte man sich im nachhinein auch dafür entschuldigen.

0

Anlass zum Mobben kann alles sein, was irgendwie von der Norm abweicht. Jeder Mensch besitzt solche Merkmale, aber trotzdem werden oft nur bestimmte Leute gemobbt: Etwa, wenn sie neu in eine Klasse kommen, wenige Freunde haben oder zu Opferverhalten neigen.

Das ist ja das traurige,die Mobber finden immer einen Grund! WennDu perfekt bist,wirst Du gemobbt,weil es so ist! Selten gibt es einen Grund!

gut in der schule, dick, aussehen, Gewicht, Figur, oder wenn man eine brille aufhat und anders aber Mobbing ganz ehrlich ist fieß

Wegen allem, fast immer aber ohne Grund...

Da gibt's wohl keine Grenze - vielleicht sogar wegen unterlassenem Mobbing...

Das ist garnicht mal so selten. Wer nicht mitmacht beim Mobbing, zeigt, dass er nicht dazugehören will zum Mobbingclub und sich nicht seinen Regeln unterwerfen will.

2

Wenn man zb dick ist, nicht gut aussieht, wenn man gut in der Schule ist, wenn man mit jemandem nicht mehr befreundet ist..

Also ich werde gemobbt weil ich schwul bin und sehr sehr jung aussehe, aber es gibt noch viele Gründe, aus denen man gemobbt werden kann. Wenn welche was gegen dich haben finden sie immer was.

Kurz gesagt: Aussehen, Sprache, Handlungen

Was möchtest Du wissen?