Wegen Verletzung schwindel und Kopfschmerzen?

...komplette Frage anzeigen Hier nochmal damit ihr es euch Vorstellen könnt - (Schule, Blut, Verletzung)

3 Antworten

Hallo Sweetybonbon,

aus der Ferne kann Dir leider niemand eine Diagnose stellen. Sprich deshalb bitte zunächst mit Deinen Eltern über die Ereignisse und überlegt zusammen, ob ihr noch einen Arzt aufsuchen wollt, falls ihr es nicht bereits getan habt. Dieser kann Dich dann gründlich untersuchen.

Kopfschmerzen können viele Ursachen haben, wobei Dein Zusammenstoß mit der Schranktür schon naheliegend ist.

Andere Möglichkeiten sind z.B. ein niedriger Blutdruck oder auch eine mangelnde Flüssigkeitszufuhr.

Bezüglich der anderen Symptome kommen ebenfalls viele Ursachen in Betracht. Mach' Dich bitte nicht verrückt!

Gute Besserung wünscht

Dein Dolormin® Team
www.dolormin.de/pflichtangaben

Du solltest auf jeden Fall dringend mal zum Arzt gehen oder in die Notaufnahme. Die Symptome könnten auch eine Gehirnerschütterung sein. Damit sollte man ziemlich vorsichtig sein. 

Kann man daran Sterben?

0
@Sweetybonbon

Nein eigentlich nicht. Aber wer weiß, ob da nicht doch noch mehr in deinem Kopf "kaputt gegangen" ist. Das muss auf jeden Fall untersucht werden! Je eher du damit los gehst, desto besser und schneller kann dir auch geholfen werden.

0

Also ich bin keine Ärztin, und du solltest besser zu einem Arzt gehen...aber für mich klingt das irgendwie nach einer Gehirnerschütterung, mit der Übelkeit und dem Schwindel.

Hier kann dir keiner wirklich sagen, was es ist - geh besser zum Arzt.

Was möchtest Du wissen?