Wegen Tavor Schule verpennt?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Tavor (Lorazepam) ist ein Benzodiazepin mit stark schlaffördender Wirkung. Die Halbwertszeit (also die Zeit in der das Medikament bis zur Hälfte im Blut abgebaut ist) beträgt zwischen 12-16 Stunden (gemäss Fachinformationen des Arzneimittelkompendiums).

Die Wirkungsdauer wird zwischen 6-10 Stunden angegeben. Wie schnell das Medikament abgebaut wird hängt primär mit dem Stoffwechsel zusammen.

Auch üblich ist ein Hangover am nächsten Tag. Es kann also durchaus sein, dass du aufgrund von Lorazepam am morgen verpennst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tavor wirkt nicht so stark und auch nicht so lange, dass man die Schule verpennt. Woher hast du das Zeug überhaupt?

Natürlich gehst du auf die Mittagsstunden in die Schule, sag halt, dass dir nicht gut war.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sags wie es ist.. Das Medi hat Dich so ausgeknockt, deshalb hast Du verpennt.

ich würde noch in den Nachmittagsunterricht gehen,das zeigt ja Deinen guten Willen und das Du nicht einfach nur blau machen wolltest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh in den nachmittagsunterricht und mach n termin beim psychiater :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was tust du in deinem Alter mit Tavor?

Du solltest vielleicht nicht in die Schule, sondern zu einem Psychologen und/oder eine Entziehung machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?