Wegen Stinkefinger und Drohungen angezeigt und nichts ist passiert .Warum?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Darauf bestehen das du dich verletzt fühlst, das ja auch was mit einem macht und es dir völlig egal ist ob das im öffentlichen Interesse steht es geht hier um dich und den Täter punkt um. Einfach auf deinem Recht bestehen.

Mit Anwalt geht sowas besser. Ich mein nen MIttelfinger kriegt man heute schnell gezeigt da muss man schon Beweisen das es nicht nur eine lapalie ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt drauf an, was die Typen der Polizei erzählt haben, aber, dass die nichts abbekommen haben verstehe ich nd...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ähm, was für eine Strafe hast du denn erwartet?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bulls44
02.12.2015, 14:16

ja Geldstrafe oder Sozialstunden oder paar Monate Knast stell dir vor ich würde dir drohen dich deine Familie deine Kinder umzubringen das war ziemlicher Schock für die Kinder

0

"aber Gesetze gelten doch für alle also warum wurde nichts gegen die beiden unternommen bestraft oder sonst irgendetwas.?"

weil es nicht gerechtfertigt ist das der steuerzahler dafür aufkommt. du kannst dir einen anwalt nehmen und die täter dan verklagen. allerdings auf deine kosten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schwer zu beurteilen, wenn du nichts über den Vorfall schreibst. Das Zeigen des Mittelfingers ist zwar eine Beleidigung im Sinne des StGB, wird aber nicht sehr hoch bestraft. Bei geringen Strafen sieht man oft von einer Strafverfolgung ab, da es sich evt. nicht lohnt. Dazu kommt, dass die Beweisführung nicht immer einfach ist. Mehr kann ich aber wie gesagt auch nicht dazu anführen, da du die Umstände nicht näher erläutert hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es war wegen Nichtigkeit. Eine Beleidigung auf der Straße ist absolut unwichtig

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bulls44
02.12.2015, 14:12

die haben damit gedroht uns die Köpfe einzureißen ich hatte ja noch meine Kinder dabei die haben furchtbare Angst die wollten uns die Schädel einschlagen mit tot Schläger. haben sie gedroht und weitere Beschimpfungen die ich hier nicht schreiben kann. und das nennst du eine Beleidigung ich glaube das ist mehr als eine Beleidigung

0

Was möchtest Du wissen?