Wegen schwanger werden?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Normalerweise spricht man von einer Pause von mindestens drei Monaten.

Aber da wir hier deinen Einzelfall nicht kennen und auch nicht wissen, warum dein Baby gestorben ist oder weshalb du die Fehlgeburt hattest, wäre es sinnvoll, dies mit deinem Frauenarzt zu besprechen.

Mein Beileid noch zum Tod deines Babys!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Rabiacle 07.07.2016, 16:44

danke schön

0

Meinst du nicht, es wäre gut, da direkt mit deiner Frauenärztin drüber zu sprechen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Rabiacle 07.07.2016, 16:41

ja das weiß ich aber da bekomme ich nicht so die hilfe da deswegen

0
Mirarmor 07.07.2016, 16:46
@Rabiacle

Das ist schade und ich finds legitim, wenn du so schnell wie möglich schwanger werden möchtest.

Aber ich glaub nicht, dass dazu hier jemand einen verlässlichen Ratschlag geben kann.

Wünsch dir alles Gute.

0
Rabiacle 07.07.2016, 16:49

ich hab keine hebamme

0
Rabiacle 07.07.2016, 16:53

meine frage ist wegen den wochenfluss hab kein Blut mehr nur noch ein bisschen Schleim

0

Was möchtest Du wissen?