Wegen Praktikum gelogen...

4 Antworten

Das hat sie bestimmt schon vergessen! Lass es raus und wenn sie dich danach fragt, dann tue so, also ob du nie davon gesprochen hast :D

10

Leider scheint sie sich daran zu erinnern. Habe überlegt einfach zu sagen, dass ich es aus persönlichen Gründen abgebrochen hätte. Da wird sie auch nicht weiter nachfragen. Ich meine gerade in solchen Einrichtungen sind die Arbeitsbedingungen äußerst belastend!

0

Da kannste nur hoffen, dass sie das längst vergessen hat. Evtl. ist auch die Bescheinigung verschwunden ?!

19

Ich habe nicht mal Beschneidungen von meinen Praktikas das ist heute mehr als irrelevant.

0
19

Bescheinigungen*

0
10

Ja, ich auch nicht mehr...außer die vom letzten Praktikum im Sommer... Leider weiß sie das noch mit dem Praktikum^^ weil sie letztens meinte, dass sie es schön findet, dass unser "Team" soviele unterschiedliche Erfahrungen hat: Psychiatrie , Ergotherapie, Logopädie etc...^^

0

Dann sag halt es war kein offizielles Praktikum und du hast nur mal reinschauen dürfen.

19

Genau ! :)

0
10
@arabiiica

DANKE DANKE DANKE! Genauso werde ich es sagen.

0

Ich habe gelogen und jetzt macht es mich fertig.. was soll ich tun?

Also vor ca. 2 Jahren habe ich behauptet dass ich eine Krankheit hätte, dabei stimmt das gar nicht. Ich habe zwar wirklich etwas aber das ist etwas harmloses. Jedenfalls haben mir meine Freunde geglaubt und haben sich natürlich Sorgen gemacht, das tun sie bis heute. Ich wusste schon damals dass das ein riesen Fehler war und wollte aufhören diese Lüge weiter auszubauen, aber ich war leider so dumm und habe dann vor paar Monaten behauptet dass ich eine OP gehabt hätte. Seit dem haben sie sich alle natürlich noch mehr Sorgen gemacht. Meine beste Freundin hat das natürlich ihren Eltern erzählt, also mit der OP und allem, die darauf hin auch traurig wurden darüber. HEUTE ist an unserer Schule Elternabend und meine Eltern und ihre Eltern werden ja bestimmt miteinander reden, ich habe so angst dass ihre Eltern dann dieses Thema ansprechen werden und dann alles auffliegt :'( Meine Eltern wären so enttäuscht von mir, meine Freunde würden nix mehr mit mir zutun haben wollen. Ich bereue es so sehr ich war so dumm, ich werde sowas auch nie wieder machen das habe ich mir geschworen! Aber könnt ihr mir bitte helfen? Habt ihr einen Rat was ich jetzt am besten tun könnte? :'(

...zur Frage

War der IQ-Test von 90 aussagekräftig?

Hi,

mein IQ wurde vor einigen Jahren im Rahmen einer Studie (IQ bei Chemotherapie) getestet. Ergebnis war: IQ von 90. Es handelte sich dabei um den HAWIK IQ-Test für Kinder. Damals war ich jedoch schwer an Leukämie erkrankt. Ist dieser Test wirklich aussagekräftig?

Vor einem Jahr habe ich den IST-2000R absolviert und dort kam ein IQ von 121 heraus. Letzten Monat habe ich den Mensa-Test gemacht und das Ergebnis war ein IQ von 123.

Ist der IQ von 90 wirklich aussagekräftig? Oder verfälscht die Chemotherapie das Ergebnis?

...zur Frage

Praktikum abgebrochen ungutes Gefühl

Hallo Leute,

ich weiß, ich befinde mich nicht gerade in der besten Situation und bin auch seelisch etwas kaputt, aber ich beschreibe hier trotzdem meine Situation.

Vor zwei Wochen habe ich ein Praktikum angefangen. Jedoch war ich unzufrieden, weil mir anfangs wenig Hilfestellung gegeben wurde und auf meine Fragen nicht beantwortet wurden. So wusste ich oft nicht, was ich überhaupt tat. Die Arbeiter waren für mich sehr unmotiviert und den Chef sah man auch nur selten. Ich wusste, dass hier irgendetwas nicht stimmt und habe deshalb mein Praktikum abgebrochen.

Es handelt sich hierbei um ein Vorpraktikum, dass ich bis zum 3.Semester machen muss. Ich weiß, dass es besser ist, dieses Praktikum vor dem Studium zu machen, aber ich würde gerne in einem Betrieb / Ausbildungsbetrieb machen wollen, wo auch auf meine Fragen geantwortet wird und ich nicht dumm da rumstehe.

Nun weiß ich, dass es sich nicht mehr lohnt, ein 6-wöchiges Praktikum durchzuführen und hab die Möglichkeit, diese in den ersten Semesterferien durchzuführen. Ich plane diesmal mein Praktikum in einer Ausbildungswerkstatt durchzuführen, weil ich mit meinem Schülerpraktikum damals sehr zufrieden war.

Obwohl ich weiß, dass es sich nicht mehr lohnt, jetzt ein Praktikum durchzuführen, lauern in meinem Kopf immer noch Gedanken wie : "Mach ein Praktikum....". Ich fühle mich in dieser Situation nicht wohl und bin fast am verzweifeln. Meine Eltern meinen, dass es nicht schlimm sei und ich es in den Semesterferien machen könnte. Dies will mein Kopf aber nicht wahr haben. Ich weiß nicht, was ich tun soll :(

...zur Frage

Praktikantenvertrag - Habe ich beim Wechsel der Firma Lohnanspruch?

Guten Tag,

im rahmen meines Studiums muss man ein Praktikum vor der bacherlorarbeit von mindestens 3 monaten absolvieren in dem bereich was man studiert. Ich habe am 16.01.2017 bei einer Firma A (450,- Euro Monatlich) angefangen mit einem thema was ich gewechselt hab, weil es mir nicht gefiel. Nun habe ich eine andere Firma gefunden was eher zu meinerm Bereich passt. Diese zaheln 600,- Euro an praktikanten aus. Ich könnte am 20.03.2017 anfangen. Ich habe bei der jetzigen firma schon bescheid gegeben, dass ich aufhören möchte, weil ich mir das ganze so nicht vorgestellt habe. Am Freitag soll ein Aufhebungsvertrag gemacht werden. Welche rechte habe ich bzgl. meinem Lohn? Bekomme ich es anteilig oder meine volle 450,- oder evtl auch nichts wegen dem aufhbungsvertrag?

...zur Frage

Bin ich dumm, weil ich kein Mathe kann?

Hallo!

Wie mir jetzt schon öfters gesagt wurde, soll ich dumm sein - einfach, weil ich kein Mathe kann. Ja, ich weiß, dass ich eine absolute Katastrophe auf diesem Gebiet bin und es ist eben so, aber heißt das, dass ich automatisch dumm bin?

Ich habe jetzt im Rahmen des Wirtschafts-Unterrichts ziemlich viele Einstellungstests im Internet gemacht bzw machen müssen, die verdächtig nach den IQ-Tests aus eben diesem aussehen. Dabei kam immer heraus, dass ich schlecht in Mathe bin, aber im sprachlichen Bereich eigentlich ganz gut. Trotzdem: Ich bin dumm, unumstößliche Tatsache.

Ist Mathe (und damit meine ich nicht ausschließlich Logik, sondern eher das Rumgerechne mit den Zahlen!) tatsächlich ein Maßstab für Intelligenz und alles andere ist bedeutungslos?

Danke für Antworten!

LG

...zur Frage

Praktikum bei einem großen Verein?

Also ich bin ein Mädchen, 17 Jahre alt und liebe Fussball. Ich spiele auch in einem Mädchen Verein und möchte in der Zukunft Sportwissenschaft, Sportmanagment oder Sport studieren. Nun sollen wir im nächsten Jahr ein vierwöchiges Praktikum machen (inkl. Ausland). Da mich der Bereich Fussball am meisten interessiert wollte ich fragen, ob ich auch in einem Verein wie Barcelona, PSG oder Galatasaray mein Praktikum machen könnte. Ich weiß auch leider nicht die E-Mail Adressen und Ansprchpartner. Also bräuchte ich auch Hilfe. Schonmal danke im Vorraus !

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?