Wegen meinem Exfreund das Jugendamt im Haus

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Eine Haushaltshilfe wird vom Jugendamt bestimmt nicht eingesetzt. Es wird sich um die sogenannte Sozialpädagogische Familienhilfe handeln. Zu deren Aufgaben gehört auch die Beratung hinsichtlich der Organisation des Haushalts. Dass die gestellten Anforderungen nicht immer deckungsgleich sind mit den Vorstellungen der Hilfeempfänger, liegt in der Natur der Sache. Ich nehme an, dass das Jugendamt in erster Linie aus erzieherischen Gründen aktiv ist. Wegen ein paar Krümel und herumliegendem Spielzeug übernimmt das Jugendamt nicht die Kosten.

Eine Hilfe kann im Prinzip jederzeit beendet werden. Allerdings kann ich mir vorstellen, dass das Jugendamt dann ein familiengerichtliches Verfahren wegen einer Gefährdung der Kinder anregt. Muss nicht sein, kann aber. Ich empfehle, um ein Hilfeplangespräch zu bitten und dort darüber zu sprechen, wie, wann und warum die Erziehungshilfe abgeschlossen werden kann.

Gib den Kindern Aepfel, die sind gesuender und kruemeln nicht...

Ehrlich gesagt kannst du doch froh sein, dass du eine Haushaltshilfe bekommst, haette ich gerne auch manchmal.

washilfts 28.06.2014, 23:52

Das ist KEINE Putzhilfe, sondern jemand der bei der Organisation eines Haushalts hilft, sprich beibringen soll, wie man diesen führt.

2
Annaleinx3 29.06.2014, 12:30

und ausserdem vertragen meine kinder keine aepfel

0
Steffile 29.06.2014, 20:09
@Annaleinx3

Ach, das habe ich noch nie gehoert - was passiert denn, wenn sie Aepfel essen?

0
Annaleinx3 07.07.2014, 12:59

sie bekommen einen hochroten hintern und ausschlag

0

Da hilft nur das ihr zum Amt geht und denen das sagt, das ihr keine mehr habem wollt. Oder ihr fragt mal die gute Frau ob sie nicht mal zwei drei Stunden auf eure Kinder aufpassen will und dann könnt ihr ja mal schauen ob noch alles Pikopelo klinisch rein ist.

Was möchtest Du wissen?