Wegen Magersucht keine Periode mehr

3 Antworten

Soweit ich weiß, bekommt man seine Tage schon wieder, wenn man aus der Magersucht raus ist. Das kann aber dauern. Lasse dich auf jeden Fall wegen deiner Magersucht behandeln. Wenn du eine Therapie machst, lernst du auch, wieder ein Hungergefühl zu bekommen.

Hallo, aus Deiner Frage geht nicht wirklich hervor, ob Du magersüchtig bist, ich war über 20 Jahre magersüchtig, also kontrolliertes Essen, wobei kaum Fette und Kohenhydrate vorkamen und hatte bei einer Grösse von 150 cm nachher nur noch 34 kg jahrelang, da habe ich natürlich keine Regel mehr bekommen, denn der Körper nimmt eine Schutzfunktion vor, dass er das für sich behalten will, um zuüberlegen, darf ich fragen, wie gross Du bist und wieviel Du wiegst.

lg Teichlinchen

Naja ich passe schon ziemlich auf was ich esse und es kommen auch Tage vor in der Woche an denen ich gar nichts esse ... :( Habe nicht wirklich ein normales Hungergefühl. Meistens esse ich nur Abends und da dafür dann viel. Ich weiß das dass sehr ungesund ist! Bin 160 cm und wiege 42-43 kg! Bei meiner ersten SS wog ich 46,8 kg Danke für Deine Antwort lg

0

Isst Du denn jetzt wieder normal und hast trotz des jahrelangen UG´s Deine Periode wieder normal?

0

Ich würde mal gucken lassen ob du nicht nun schon wieder Schwanger bist, wegen Magersucht denke ich nicht, dass sowas auftretet. Also mal nen Test holen und gucken ;). Vielleicht muss dein Körper sich erst wieder dran gewöhnen, sie regelmäßig zu bekommen, kann auch sein, hört sich dennoch komisch an. Ich wäre drüber froh irgendwie :)

Nein schwanger bin ich definitiv nicht! Also meinst Du das es den Fall nicht gibt das sie nie wieder kommt und man schwanger werden kann?

0

Was möchtest Du wissen?