Ist Analsex während der Periode eine Alternative?

4 Antworten

"Und von einem Freund habe ich gehört das er es sich nicht traut weil sein Penis nicht der größte ist"

Das ist doch für Analsex eher ein Vorteil. Aber was dein Freund tut und lässt, lass mal seine Sorge sein. Lass dich dadurch nicht irritieren.

Die Ehrlichkeit deines Freundes ist übrigens hoch zu bewerten. Normalerweise scheuen Männer sich davor, ihren Lümmel als klein zu bezeichnen und darüber offen zu sprechen.

Ich kenne ihn seit dem ich drei bin ich weiß alles von ihm und er von mir. Aber seine Angst ist es ja eher, dass er garnicht rein kommt weil "der  po im Weg ist" so zu sagen

0
@Proquestion

Nun ja, es kommt natürlich auf den Po an. Aber da kann man bestimmt das, was im Weg ist, zur Seite schieben. ;)

0

Ja, ist auch eine Alternative. Knapp auf den Punkt gebracht.
Wenns für euch ein nogo ist, dann ist es halt so, aber theoretisch kann man auch während der Periode vaginal Verkehr haben, falls ER sich ekelt auch mit Kondom.

Sie möchte es auch niemals!

0

Wie gesagt Geschmacksache... Es geht, und ist nicht unhygienisch. Aber dennoch muss es ja nicht jeder geil finden. Oralverkehr sprich Blowjob ist zwar sehr einseitig, kann aber auch beiden Partnern Spaß machen. Nur so am Rande

0

Hast du nicht erst grade die Frage gestellt?

Was möchtest Du wissen?