Wegen Durchfall nicht zum Arzt?

3 Antworten

Wenn der Durchfall vom Alkohol kommt, kannst Du es sicherlich "aussitzen", aber es wird problematisch das in der Arbeit zu erklären. Ansonsten lieber zum Arzt gehen und ihm den Fall schildern.

Du hättest schon am Montag zum Arzt gehen müssen. Der Arzt wird dich kaum rückwirkend krankschreiben wollen. Diese Tage gelten dann als Fehltage. Wenn dein Arbeitsgeber streng ist kannst du eine Abmahnung kassieren...

Die Tage die du nicht zum Arzt gegangen bist, zählen dann als Fehltage. Der Arzt schreibt dich nicht für die Tage krank, die du noch gewartet hast.

Durchfall, Übelkeit und Bauchschmerzen?

Hallo. Ja wie oben steht habe ich richtige Bauchschmerzen, Übelkeit und Durchfall. Ich hatte vorhin schnell ein Wassereis gegessen, und danach Fast Food was eine schlechte Entscheidung war. Ich halte das nicht aus. Soll ich einfach den Finger in den Hals stecken? Wirklich ich leide gerade so sehr bitte schnelle Antworten

...zur Frage

Bauchschmerzen seit fast mehr als 2 Jahren?

Ich habe seit fast mehr als 2 Jahren regelmäßig Bauchschmerzen. Ich bin schon bei sehr vielen Ärzten gewesen, doch niemand weiß Rat. Laut einem Arzt soll mit mir alles in Ordnung sein und ich hätte keine Bauchschmerzen, die chronisch sind bzw. wieder auftreten(nach Untersuchungen folgte erst diese Aussage), die hätte ich nur durch Stress gehabt haben. Anfangs habe ich dies geglaubt, da dieser der einzige Arzt mit einer Antwort gewesen ist, doch meine Meinung dazu änderte sich relativ schnell. Meine Bauchschmerzen kommen einfach so, also ich habe in den 2 Jahren keinen Auslöser entdecken können, bis auf einige Milchprodukte, diese verstärken meine Bauchschmerzen bloß, aber sind nicht Schuld daran. Eine Unverträglichkeitsuntersuchung habe ich bereits hinter mir, welche 100% negativ ausfiel. Meine Bauchschmerzen sind meist im Unterbauch. Ich bin weiblich, 17 Jahre alt.

...zur Frage

Was soll ich tun gegen meine Bauchschmerzen und Durchfall?

Ich habe Bauchschmerzen und Durchfall... seit gestern. Also es ist so die Bauchschmerzen fangen an, dann gehe ich auf Toilette, und mitten auf dem Weg, gehen die schmerzen weg. Dann bin ich wieder am Computer dann fangen die nach 20 Minuten oder so wieder an.

was kann ich am besten tun?

...zur Frage

Komische Verdauungsprobleme im Zusammenhang mit Sport und Stress. Arzt ratlos?

Nachdem ich meine Trainingshäufigkeit erhöht habe, und somit einmal öfter mein Nervensystem stark belastet habe -hinzu kamen zwei tragische Ereignisse, von denen ich erfahren hab-, hatte ich plötzlich starken Schüttelfrost und Durchfall, Übelkeit und starke Bauchschmerzen. Für etwa eine Woche.

Laut Bluttest gab es weder eine Infektion noch eine Entzündung, und als ich dann mein Training nach Genesung weiter fortgesetzt habe, sind die Symptome wieder zurück gekehrt, wiederum weder Infektion noch Entzündung.

Daraufhin meinte mein Hausarzt "Was nun?".

Mir bleibt nur noch die Vermutung, dass das alles pychosomatisch ist, aldo aufgrund von Stress passiert. Ist das möglich?

MfG

...zur Frage

Hallo, Seit der Hitze leide ich unter starken Bauchschmerzen und Durchfall ist das normal es macht mir etwas Angst.. was kann man da gegen tun?

...zur Frage

Bauchschmerzen Durchfall und Ausschlag Hilfe?

Seit ungefähr 10 Tagen habe ich starke Bauchschmerzen und Durchfall. Anfangs dachte ich an einen Magen Darm Infekt aber es wird nicht besser. Heute habe ich kreisrunde rote Flecken an den Oberschenkeln entdeckt. Hat jemand eine Vermutung? Danke im voraus.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?