wegen beleidigung von der schule fliegen?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo,

diese Beleidigung war außerhalb der Schulzeit und nicht auf dem Schulgelände ,da kann die Schule gar nichts machen. Höchstens hört dein Freund was von den Eltern diesem Mädchen.

es war über facebook :/

0

ich weiß ja nicht, wie schlimm die Beleidigung war, denke aber, dass Prügeleien schlimmer sind, hat das Mädchen sich beim Klassenleiter beschwert oder ihre Eltern? Wenn es das Mädchen war, dann geh Du doch mit ihm zum Vertrauenslehrer oder auch zum Klassenlehrer. Deinem Freund tut es wirklich leid, das solltet ihr auch den Lehrern sagen und das Mädchen dann um Entschuldigung bitten. Dazu wäre es auch gut, wenn einer Lehrer dabei wäre. Oder Du selbst sprichst mit dem Mädchen und sagst ihr, dass Dein Freund sich entschuldigen möchte und beide treffen sich beim Lehrer. Es sollte ein Zeuge für die Entschuldigung dabei sein.

ehm ích glaueb die eltern waren bei dem klassenlehrer ich kann leider nichts unternehmen außer ihm mut machen weil ich nciht auf seine shcule gehe ich könnte vllt mit dem mädchen reden wir kennen uns auch aber halt nicht soo mega gut danke für deine antwort :)

0

Hat er denn schon mal so etwas gemacht? Also wenn es das erste Mal war, darf er eigenlich nihct gleich von der Schule fliegen. Wenn er schon eine Verwahnung hat ist das anders... Und wenn er "nur" beleidigt hat gibt es aller höchstens (je nach Schule) höchstens einen Tadel.

Kann ich deswegen fliegen?

Hallo also ich war mit nem (ex) freund kiffen und wir wurden hochgenommen und zu den eltern gebracht und angezeigt

Jetzt will mein(ex) kollege mich von der schule schmeißen indem er seinem vater gesagt hat das ich in der schule ticke . Der vater sagt nun er wird mich anzeigen deswegen und er hat leute die für ihn aussagen

Also kann ich deswegen von der schule fliegen?

ps: Ich ticke nicht und wir haben sein gras gekifft

...zur Frage

Bringt nett sein etwas?

Hallo Leser,

Ich weiß, die Frage klingt für viele bestimmt sinnlos und dumm. Aber ich möchte einfach mal real sein. Ich bin Schüler (16) und bin wirklich nur nett zu meinen Mitmenschen. Aber anstatt es mir mal zu danken oder mir auch einmal einen Gefallen zu tun. Beleidigen mich einige Mitschüler (nur die Jungs) und auch die Einstellung einiger meiner Mitschülerinnen ist es, dass man beleidigen muss um Erfolg zu haben. Mittlerweile ist es soweit, dass ich mir denke, dass Personen nett sein als Zeichen für Schwach und es für viele ein Zeichen der Schwäche ist. Ich möchte jetzt natürlich nicht hören, Nett sein bringt sich immer was. Ich möchte nur mal von euch aus Erfahrung hören ob es im Erwachsenenleben Nettigkeit einem Weiter hilft, oder von anderen Schülern ob Nettigkeit an der Schule nichts zu verloren hat.

Ich selber wurde leider erzogen, dass Nettigkeit das wichtigste ist und das man nur dadurch bei seinen Mitmenschen beliebt wird und man auch nur dadurch Freunde und Respekt bekommt. Leider ist das genaue Gegenteil der Fall. Und die Mitschüler in der Klasse die beleidigen, haben viele Freunde und auch immer Respekt von den anderen. Daher hoffe ich das mich eure Erfahrung weiter bring.

Danke schon mal im Voraus :)

...zur Frage

Könntet ihr euch vorstellen, jemanden zu verprügeln ?

Ich bin ein sehr friedliebender Mensch, ich verabscheue Gewalt. wenn man mich aber über einen längeren Zeitraum ( zum Beispiel über Jahre hinweg ) angreift, beleidigt, mobbt - dann denke ich nur noch an Rache, Gwaltphantasien und könnte mir sogar vorstellen, Gewalt anzuwenden und eine solche Person massivst zu verprügeln. da wäre ich dann gnadenlos. Käme sowas für euch auch infrage ? bitte mit Begründung

...zur Frage

Kann man von der Schule fliegen, wenn man den Klassenlehrer beleidigt hat?

...zur Frage

Ich werde in meiner klasse immer verarscht, weil ich so dumm bin, ich gebe zu ich bn nicht schlau aber das ist doch nicht nötig! wie wehre ich mich am beste?

...zur Frage

Tochter wird von Mutter geschlagen

Guten Morgen Leute! Seit einigen Monaten bin ich [18] mit einem Mädchen [15] sehr gut befreundet. Ich musste leider schmerzlich feststellen, dass ihre Mutter sie schlägt. Sie weist leichte Kratzer im Gesicht auf und hat mehrere blaue Flecken an ihren Armen aus. Sie selbst sagte zu mir, dass es heute das erste Mal gewesen sei, was ich aber, aufgrund der dazugehörigen Vorgeschichte, nicht glaube [Und wenn es doch stimmen sollte, dann sollte man schnell handeln um schlimmeres zu vermeiden, auch wenn sie letztendlich diejenige ist, die entscheiden muss].

Zur Vorgeschichte muss ich noch dazu schreiben, dass es in ihrer Familie schon einige Fälle mit Drogen mit folgendem Selbstmord gab, näher will ich dazu nichts sagen. Ihre Mutter ist also gewissermaßen "vorgeschädigt". Das Mädchen berichtete mir, dass ihre Mutter wirklich wegen jeder Kleinigkeit sie beleidigt, auch sagte sie mir, dass das Verhältnis zu ihrer Mutter wahrscheinlich schon so stark geschädigt ist, dass ein Neuanfang nicht mehr möglich ist.

Nun aber zu meiner eigentlichen Frage:

Als guter Freund mache ich mir deshalb große Sorgen um ihre persönliche Sicherheit und will nun fragen, welche Möglichkeiten zum einem mir offen stehen ihr zu helfen und welche Möglichkeiten ihr offen stehen, damit sie sich selbst helfen kann.

Das Jugendamt möchte sie wahrscheinlich nicht anschreiben, da sie nicht aus dieser Umgebung fliegen möchte. Das Jugendamt ist ja bekannt dafür, jedes Kind ohne großes wenn und aber in ein Kinderheim oder eine WG so zu stecken und aus dem Leben anderer zu reißen [Jugendamt ist deswegen keine alternative, da die WG's, nett gesagt, vollkommen nutzlos sind und die Kinder/Jugendliche da erst recht abstürzen. Sie muss noch ein Jahr zur Schule gehen und ist wie gesagt 15 Jahre alt.

Dazu kommt noch folgende Frage: Kann sie, theoretisch gesehen, wenn meine Eltern dazu bereit sind, zu mir ziehen? Also wenn dem Jugendamt versichert wird, dass es ihr bei uns viel besser geht? Und wenn ja, mit was für Kosten müsste meine Familie rechnen, wie läuft das mit dem Kindergeld usw. dann ab?

Im Vorfeld möchte ich sagen, dass es sich hier um keine "hypothetische" Frage handelt wie hier:

http://www.gutefrage.net/frage/mutter-schlaegt-tochter-wie-vorgehen#answers

Auf Ratschläge und Tipps hoffe ich, auch wenn hier wirklich viele Fragen auftauchen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?