Wegen Autounfall nicht am Unterricht teilgenommen, nun Versetzungsgefährdet

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

normalerweise würden die Lehrer solche Sonderfälle berücksichtigen, so dass sie dich dann nicht so stark bewerten, das scheint bei dir nicht der Fall zu sein.. naja vielleicht ändert sich das ja auch, wenn die Zeugnisskonferenzen abgehalten werden...

eine Freundin von mir war krankheitsbedingt 5 Monate nicht schulfähig nd wrd versetzt, das ist schon ziemlich sicher, das funktioniert aber auch nur durch die Rücksicht ihrer Lehrer...

Naja, fragt sich nur, ob das so gut wäre, oder ob es nicht besser wäre, wenn du das Schuljahr wiederholst. Ich selbst habe die EPh vor 2 Jahren abgeschlossen und weiß, dass dort elementare Dinge für die Q Phasen erlernt werden.

1

Danke erstmal für deine Antwort :) Den Stoff habe ich ja zu 80 % nachgeholt, nur durch den Unfall konnte ich mich eine sehr lange Zeit nicht mündlich beteiligen noch die Klausuren sahen ordentlich aus :( Außerdem habe ich ja noch die Sommerferien zum Nachholen

0

Mal davon abgesehen, ob das nun in Ausnahmefällen möglich ist, stellt sich die Frage, ob du es alleine schaffst den Stoff nachzuholen. Du hast ja nicht nur die Zeit verpasst, sondern konntest wahrscheinlich auch danach dem Stoff nicht wirklich folgen, weil dir die Grundlagen aus den 1,5 Monaten fehlten. Wenn du das alleine oder mit Nachhile nicht sehr schnell alleine hinbekommst, wäre es vielleicht sinnvoller ein Jahr zu wiederholen. Das hätte auch den Vorteil, dass dein Schnitt am Ende besser ist.

1

Ich bin beeindruckt, wie schnell hier geantwortet wird :D Also Die NW-Fächer sowie Mathe und Englisch und Französich sind kein Problem nachzuholen, mein Bruder ist Machinenbaustudent und meine Schwester Fremdsprachensekretärin, da sollte es keine Probleme geben. So schlecht bin ich eigentlich nicht, die Fächer könnte ich ohne Probleme ausgleichen und ich will ja auch nicht, dass sie mir alle fünf Unterkurse genehmigen, sondern eher 3, die natürlich ausgeglichen sind!

0
24
@Aaron055

Dann rede mal in Ruhe mit deinen Lehrern dadrüber. Da lässt sich wahrscheinlich eine Lösung finden!

0

Hund 10 stunden alleine lassen?

Hallo, liebe Nutzer!
ich habe eine knapp 7 Monate alte Hündin und lebe in einem Haus mit meinen Eltern, Großeltern, meiner Tante und ihrer Tochter(jeder hat eine eigene Wohnung) und deshalb ist eigentlich immer jemand ihm Haus der sich um den Hund kümmern kann. Allerdings hat unsere Hündin keine Probleme alleine zu Hause zu sein(sie schläft viel). Normalerweiße gehen wir tagsüber alle 3-5 stunden Gassi, aber ich denke, dass sie auch 9-10 Stunden aushalten würde, da sie es ja nachts auch schafft. Morgen wird voraussichtlich 10 stunden niemand zu Hause sein. Findet ihr das schlimm? Es kommt ja wie gesagt normalerweise nicht vor. Wie kann ich den Hund in der zeit am besten beschäftigen? Über Mittag wird er wahrscheinlich sowieso schlafen, aber Nachmittag eben nicht mehr. Liebe Grüße und Danke an alle die antworten :D

...zur Frage

Können nur durch eine Arbeit 0 Punkte im Zeugnis stehen (Abitur WG 13.Kl , BW)

Wir haben einen sehr strengen Biologie Lehrer und haben heute von ihm die Noten von unsere BIO Arbeit gesagt bekommen. Neun Schüler aus drei Klassen haben 0 Punkte bekommen. Der Lehrer meinte das die Noten die in der Arbeit geschrieben wurden, auch im Zeugnis stehen werden. Das bedeutet das 9 Schüler nicht für das Abitur zugelassen werden, aufgrund EINER BIO ARBEIT. Und die verdienen das nicht. Dazu gehöre auch ich. Ich bin zwar kein Super Musterschüler, aber bin in Gesamtbetrachtung immer noch besser als viele andere Schüler aus der Oberstufe, die bei dieser Arbeit keine 0 Punkte haben und vielleicht das Abi machen.

Meine Frage an euch: Muss der Lehrer mündliche Noten dazu rechnen oder kann er das sein lassen? denn ich bin einer der aktivsten in seinem Unterricht.

...zur Frage

Kredit?wie tun?

Kriege ich vielleicht einen Kredit trotz wenn Ich seit 1 Jahr krank geschrieben bin

...zur Frage

0 Punkte Kurs?

Hallo,

ich habe eine wichtige Frage. In Biologie (Grundkurs) mache ich überhaupt nicht mit, seit der 11 nicht, von daher kann ich im Unterricht jetzt (13.1) überhaupt nicht mehr mithalten. Ich habe versucht alles nachzuhohlen, allerdings ist der Druck wegen Lernen für andere Fächer zu groß. Da passt das überhaupt nicht mehr rein. Meine Biolehrerin meinte zu mir, ich solle mich mit meinem Klassenlehrer unterhalten und mich informieren, was bei einem 0 Punkte Kurs passieren könnte (das weiß ich natürlich). So, meine Frage ist folgende: Ich komme immer zum Unterricht, bin also anwesend nur sage halt nichts. Die erste Klausur jetzt habe ich 0 Punkre geschrieben. Da ich aber anwesend bin, kann die Lehrerin mir doch keine 0 Punkte geben oder ?

Bitte um Hilfe... Wenn es wirklich rechtens ist, werde ich mich morgen abmelden, denn dann bringt das ja weiter nichts.

Danke!!!!!!

...zur Frage

Abitur Nachprüfung in drei fächern, 100 Punkte erreicht muss ich dann noch in die anderen Fächer?

Ich muss in die Abitur Nachprüfung und muss noch 15 Punkte rausholen. Ich habe dafür drei Fächer ausgewählt. Meine Frage ist nun, wenn ich jetzt im ersten Fach schon meine 15 Punkte mache, muss ich dann noch in die restlichen Fächer gehen?

...zur Frage

Abitur futsch, wegen Lehrer?

heyho, bin durchs abi 2015 gefallen, da ich 3 Fächer unglücklich untebelegt hatte im schriftlichen Abi man aber nur max. 2 unterbelegen darf, d.h. ich musste in einem der Fächer ins mündl. Da ich in Wirtschaft immer sehr gut war ( bei mir so 10-11-12 notenpunkte) und im abitur nur leider 4 punkte hatte bin ich da ins mündliche und musste 7 punkte holen damit ich beleg und somit mein abi bekomm^^ hab mich gut vorbereitet und wurde dann mit einer aufgabe überrascht die wir so noch nicht hatten im unterricht. Und zwar musste ich eine karikatur erklären und interpretieren auf der ludwig erhard zu erkennen war und diverse andere dinge die mit ihm zu tun hatten. Das Problem ist, wir hatten das nie im unterricht behandelt (und der lehrer darf nur dinge dran bringen die wir behandelt haben) und ich bin durchgefallen...jetzt einige monate später erzählt mir mein neuer wirtschafts lehrer dass ich recht hatte und der damalige lehrer praktisch für mein abi durchfallen verantwortlich ist. "es sei ein härtefall" der mich getroffen hat es tuhe im leid.

Was heißt das für mich? denkt ihr ich kann noch was dagegen tun? evtl ne 2. chance verlangen? Sollte ich mich mit nem anwalt auseinandersetzen? Bitte um Hilfe

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?