weg laufen aber nicht alleine.

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Was erhoffst du dir denn davon, wegzulaufen? Wo willst du denn hin? Nicht, dass du am Ende noch auf der Straße landest... Du möchtest also nicht alleine weglaufen? Das zeigt doch schon, dass du mit deinen 15 Jahren nicht selbstständig genug bist, alleine klarzukommen. Lass das "Weglaufen" sein, du würdest es wahrscheinlich bereuen. Wenn du zu Hause Probleme hast, wende dich lieber an eine Hilfshotline, Hilfsorganisation oder an das Jugendamt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weglaufen bringt nichts sondern macht eher noch schlimmer :/ Deine Probleme würden dich immer wieder einholen also lauf nicht davor weg sondern geh sie an und schaff sie ausm weg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sorry, aber es wäre besser, die Probleme zu hause anzugehen, als davor wegzulaufen. Gibt es an deiner Schule einen Schulpsychologen, an den du dich wenden kannst? Oder auch einen Vertrauenslehrer? Ich meine, was erwartest du jetzt hier? Selbst wenn sich jemand meldet, hast du ernsthaft vor mit einer dir wildfremden Person über alle Berge zu verschwinden? Versuch, die Probleme in den Griff zu kriegen, das liegt jetzt an, nicht abhauen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Würde ich dir nicht empfehlen. Allein schon weil du noch Minderjährig bist.

Wenn du wegläufst brauchst du obdach, Ernährung und Einkommen. Vom Staat bekommst du sowas als Minderjähriger ohne Eltern nicht, daher wird das dich Jugendamt entweder zurückbringen oder du wirst in irgend ein Kinderheim gesteckt.

Woran es auch liegt, das ist die schlechteste Idee auf die man kommen kann !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du weglaefst, hast du hinterher noch mehr Probleme als ohnehin schon...

Ich weiss wie du dich fuehlst, eine Freundin von mir hat das selbe Problem...

Und ich glaube nicht das es toll ist, wenn du von irgend einem Fremden aufgegabelt wirst und dann sonst was passiert. Da ist es viel sicherer Zuhause zu bleiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auf was für Ideen so manche kommen geh wenns garnicht geht gleich ins Weisenheim ich kenn da eine der is das alles schon passiert u die Polizei findet dich eh

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weglaufen bringt nie etwas, meistens bringt es mehr Probleme als vorher.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du willst kannst mit einem Psychiater drüber sprechen,aber weglaufen bringt dir nichts,am ende bist du obdachlos!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?