weed von holland nach deutschland rüberschmuggeln

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

wenn du nichts dabei hast und es nur von deinem kumpel ist und du nichts davon weißt dann warscheinlich nicht .....aber den drogentest den die polizei machen wird ,wird sie auch bei dir machen :D

Kommt darauf an wie man "Ärger" definiert...Ärger kann sein:

Aus dem Auto aussteigen.

Taschen leer machen.

Gründliches Filzen und Abtasten durch Beamte. Schlaue Sprüche gratis.

Urinproben.

Bei positivem Screening-Resultat beim Fahrzeughalter Blutproben-Entnahme.

Einsatz eines Schnüffelhundes.

Gründliches Entrümpeln Deines Fahrzeugs mit anschließender Beladung durch Dich und Deinen Kumpel.

Eintrag in die Datei "INPOL" als "mit Betäubungsmitteln auffällig" (d.h. bei jeder künftigen Kontrolle volles Schnüffel-Programm.)

Strafanzeige wg. Besitzes einer geringen Menge.

Wieviel weiteren Ärger es noch zusätzlich geben kann, erklären Dir dann wahlweise die Staatsanwaltschaft oder ein Ermittlungsrichter.

Derjenige der das Zeug dabei hast, bekommt die Anzeige.

Was möchtest Du wissen?