Weed geruch; Kleidung/Haare?

7 Antworten

Deo hilft...
Eine extra Jacke ist übertrieben...
Der Geruch verfliegt eh ziemlich schnell...
Besonders ab der Luft.
Im Sommer besser als im Winter ;)
Also nicht für die Jacke, sondern für dich 😂

Wenn du draußen kiffst riecht man es kaum. Ich zieh immer meine Jacke aus und benutze viel deo dann merkst keiner

Okay, danke

0

Also als allererstes, lass es. Ich spreche hier aus Erfahrung und es macht dich echt kaputt. Aber jeder muss nun mal seine Erfahrungen selber machen.

Jetzt zu deiner Frage, ja der Geruch ist sehr stark und ein erfahrener Mensch erkennt es auch sofort. Jedoch verfliegt der Geruch auch schon nach ca. 1 Tag.

Extra ne Jacke oder so zu kaufen finde ich zu umständlich. Kauf dir doch vielleicht ein kleines Deo (in jeder Drogerie zu finden) oder nehme eine Parfümprobe mit!

Alles Gute noch und lass dich nicht erwischen ;)

Danke! Um ehrlich zu sein will ich es einfach 1 mal ausprobieren weil so viele leute sagen dass es einfach eine geile erfahrung ist... Da ich aber noch was erreichen will im Leben weiß ich dass es das erste und letzte mal sein wird... Viele sagen ja beim 1. mal spürt man rein garnichts - wenns so ist dann war es sowieso das letzte mal :) Wenn ich total high werden sollte - Na prima jetzt weiß ich wie es ist und muss es nie wieder tun. Also Danke - Endlich mal jemand der eine vernünftige Antwort zu stande bringt. :)

1
@dieseracc

Nun, bei meinem ersten Mal war es so, dass ich mich nicht direkt getraut habe so viel zu ziehen. Der Trick ist den Rauch nicht sofort aus zu atmen, behalte ihn ein paar Sekunden drin. Aber pass auf! Das kann auch schnell zu stark für dich sein. Zum Glück macht das nicht süchtig und bleib auch bei deiner Einstellung :)

0
@XxCellnxX

Lustige Fehlinfo. Den Rauch lang drin zu behalten ist absolut unsinnig und macht nicht dichter. Angeblich sind schnelle Züge der Trick.

Aber im Grunde: Solang man nicht pafft ists egal.

Die Wirkung beim ersten Mal kiffen ist eh meistens nicht vorhanden - und wenn doch, dann eher Placebo.

Es kann übrigens auf lange Zeit doch süchtig machen. ;)

0

Ach ja... Und wie siehts da mit Haaren aus? In diversen Foren Steht dass sich der Geruch in den Haaren abstetzt... Reicht Duschen? Ich meins ernst, mein Vater ist der Weed Profi, der kommt aus Holland xD

0
@dieseracc

Ehrlich gesagt hab ich das nie richtig bemerkt, bzw. darauf geachtet. Also ich denke wenn du es draußen machst, wird es wohl nicht der Fall sein. Drinnen wohl eher, aber normal duschen müsste reichen, um den Geruch loszuwerden. :)

0

Also es kann natürlich psychisch abhängig machen, aber die meisten können ihre Mengen die sie rauchen kontrollieren... Ich finde das Gefühl ganz nett, aber ein Muss ist ehrlich gesagt nicht...😂

0

Wer vor dem 20ten Lebensjahr das Kiffen anfängt ist nicht sonderlich intelligent. Meistens zeugt das nur von Mitläufertum und schwachem Ego.

(Es mit 18+ ein/zwei mal auszuprobieren schadet nicht, das gilt für die meisten Drogen => XTC/MDMA ("erstmal nur ne halbe!), LSD, Pilze, Speed. Von "härterem" (Crystal Meth, Heroin, Crack, Koks) würd ich persönlich die Finger lassen. Zu viele negative Wirkungen um es mal auszuprobieren. Und wenn du dich nicht vorher informierst bist du selbst schuld, wenn du daran verreckst. #natürlicheAuslese #DarwinFTW)

Wenn ich du wäre, wär ich zu Daddy gegangen und hätt ihm gesagt, dass ich das Kiffen mal ausprobieren will. Wenn er früher selbst konsumiert hat, hätte er dir sicher (falls die nötige Intelligenz vorhanden ist) mehr dazu erklärt und hätte ein wesentlich besseres Gefühl bei der Sache und zukünftig mehr vertrauen zu dir und deinen Entscheidungen. Und wenn er mitkifft wär das ne Art Family-Bonding. :)

Dass Leute sagen, dass das Gefühl des stoned seins "geil" ist, zeugt von ziemlicher Unreife. 14jährige Kiffer sind heutzutage Gang und Gebe - und die meisten Posaunen herum, wie geil sie doch damit sind und wie viel sie verkiffen... um dann mit 21 ihr Leben nicht mehr auf die Reihe zu kriegen, weil sie zu verpeilt sind, weil ihr unentwickeltes Hirn in dem Status konserviert wurde.

Just saying, auch, wenn es gut ein Jahr zu spät ist. ;)

Und: Lieber Kiffen als Saufen. :P

Man riecht es!
Es wurde draussen gekifft.. 2 stunden später hat drin alles gerochen und der geruxh ist kaum aus der bude gegangen also gehts auxh kaum aus dem klamotten... Brauxhst starkes deo und am besten alte javke oderso, trz besser wenn du es laesst is eig geldverschwendung

Ich hab nen Tag Zeit und Nen Park um die Ecke... Das ist also egal xD

0

oke dann dürfte es kein problem sein :D lüfte deine sachen am besten über nacht wenn die möglichkeit besteht, meine eltern hatten auch schon den verdacht obwohl ich nicht gekifft habe sondern welche in meinen freundeskreis :D

0

Was möchtest Du wissen?