Weckruf für Posaune?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Da kannst du doch einfach die einschlägigen Probespiel-Stellen nehmen ;-) da sind sie mit Sicherheit jedenfalls alle wach.

Sogar das Tuba mirum bietet sich an.

https://thelasttrombone.com/2016/10/14/rethinking-mozarts-tuba-mirum/

Kann man sogar noch etwas schneller nehmen als hier:

Rimski-Korsakov Scheherazade

Wagner hat auch genug Stellen, muss ja nicht immer Walkürenritt sein. Holländer, Parzifal... oder Motive aus den einschlägigen Solokonzerten, David, Sachse, Rimsky-Korsakov, Lebedev...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?