Wechseldatenträger F wird zu G - wie kriege ich das wieder umgedreht?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Windows vergibt die Laufwerksbezeichnungen immer von unten nach oben, d.h wenn F belegt ist(hast du vielleicht einen USB Stick angeschlossen, der jetzt auf F ist?) bekommt deine Festplatte halt G.

Anleitung:

  1. Windowstaste + R drücken und „compmgmt.msc“ eingeben.

  2. Nun klickst du auf Datenträgerverwaltung.

  3. Wähle jetzt deine Laufwerk/Datenträger aus. Mit einem Rechtsklick gehst du nun auf: Laufwerkbuchstabe und -Pfad verändern.

  4. Jetzt kannst du deinem Laufwerk/Datenträger ein neuen Buchstabe zuweisen! Dieser wird dann direkt übernommen. (Buchstaben die schon verwendet werden, sind nicht angezeigt)

WARNUNG: Bitte nicht bei laufenden Festplatten bzw. deiner aktiven Boot-Partition benutzen! Dies kann Schäden hinterlassen! Gefahrlos bei CD- DVD uns Sonstige Laufwerke/Slots! Bitte alle Programme die auf dieser Partition laufen beenden!

Quelle:

http://www.windows-7-forum.net/windows-7-anpassen-individualisieren/3442-laufwerkbuchstabe-aendern.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von RobbingHood
03.10.2011, 13:19

Alternativ:

Systemsteuerung->System&Sicherheit->Verwaltung->Computerverwaltung->Datenspeicher->Datenträgerverwaltung

Ab hier Schritt 3&4 ausführen

0

Easus Laufwerk G: und F: deaktivieren. Neustarten

Easus Laufwerk Buchstabe neu zuweisen. Neustart fertig

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?