Wechsel zur Fachoberschule (FOS)?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ich will mich dieses Jahr auch bei der FOS anmelden. Also in zwei von den drei Hauptfächer musst du eine 3 erbringen( mindestens). Deine Hauptfächer zusammen gerechnet dürfen nicht über 3,0 sein. Da es viele Anmelder gibt werden natürlich die besseren Leute genommen. Ich persönlich mache mir auch Sorgen ob ich angenommen werde weil es Bessere als mich gibt :( hab einen Schnitt von 2,1 Ich wünsche dir ganz viel Glück !!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mamamia5789
08.02.2017, 12:43

Ok das ist echt übertrieben 2,1 ist somit einer der besten. Und da wirst du SICHER angenommen. Ich glaub nicht das jeder einen Schnitt von 1,0 hat

0
Kommentar von leylaa007
08.02.2017, 12:46

Vielen Dank , jetzt habe ich keinen Grund zur Sorge:)) Aber Recht hast du ,denn die 1er Schüler gehen dann ja zum Gymnasium

0

Ich hatte letztes Jahr das selbe Problem. Habe in Bayern meine mittlere Reife mit 3,3 gemacht jz mach ich die FOS 11 bin aber allerdings am durchfallen weil ich zuvor noch nie BWR hatte und den BWR Zweig auf der FOS gewählt habe. Aber ich hab gemerkt das es beim ersten Mal sowieso nicht klappen wird aber werde die 11 wahrscheinlich nochmal machen weil ich ja dann bisschen Vorwissen habe deshalb bin ich mir sicher das es nächstes Jahr besser wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mamamia5789
08.02.2017, 12:46

Und außerdem schauen die nicht auf deine Halbjahres Noten die schauen auf dein JAHRESZEUGNIS ich habe mich im Februar mit einer 5 in Mathe einer 3 in englisch und einer 4 in deutsch angemeldet. Die Dame meinte das es bisschen schwer wird sich bis Jahres Ende zu verbessern. Jahres Ende hatte ich deutsch 4 Mathe 4 englisch 2 . Und somit wurde ich angenommen.

0

Das ist schon ganz ordentlich !

Dafür wirst Du vermutlich mit grosser Wahrscheinlichkeit einen Platz auf einer FOS bekommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast die Chance mit einem  realabschluss angenommen zu werden besser stehen die Chancen mit einem guten denn  hast du ja  😬✌🏽️

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Anforderungen erfüllst du auf jeden Fall. Da es begrenzt Plätze gibt und andere Schulen auch noch dazu kommen kann es natürlich immer eng werden. Deswegen bewirbt man sich bei mehreren Schulen. Ich hab mich mit einem Durchschnitt von 3 und einer 5 in Mathe auch für die FOS beworben aber denke mal ich bekomme eine Absage. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DoctorProffesor
07.02.2017, 18:53

So sah es bei mir letztes Jahr auch auf'mZeugnis aus.

Nur Absagen von potentiellen Arbeitgebern, deshalb mach ich nun Fachabi, weil für einen Ausbildungsplatz bin ich mittlerweile zu spät

0

Klar^^ Hatte auf in meiner Zeit dafür ein RS-Abschlusszeugnis mit dem Schnitt 3,2! Hat gereicht. Und so schwer ist die FOS nun auch nicht gewesen :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt auf die Schule an. Die FOS haben nur begrenzt Kapazität und wählen Ihre Schüler daher aus. In Frankfurt wäre es schwierig da dort viele Schüler bessere Noten haben und es mehr Bewerber als Plätze gibt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DoctorProffesor
07.02.2017, 18:55

Ich weiß schon die Situation in FFM ist brutal, da sollte man etwas dagegen unternehmen.

0

Was möchtest Du wissen?