Wechsel zu einer Krankenkasse mit einem anderen regionalen Zuständigkeitsbereich möglich?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn eine Kasse nicht bundesweit verfügbar ist, kannst du sie auch nicht anwählen, es sei denn du bist in besagtem Bereich ansässig.

Bist du nicht.

es ist richtig, dass gesetzliche Krankenkassen Versicherte von anderen gesetzlichen Krankenkassen nicht ablehnen dürfen.

aber Kassen dürfen in ihrer Satzung den Mitgliederkreis regional eingrenzen.

man kann nach § 173 SGB V in eine Kasse wechseln, die entweder bundesweit geöffnet ist, oder die für die Region des Versicherten geöffnet ist.

du kannst als Berlin/Brandenburger deshalb nicht in die AOK Plus wechseln.

Was möchtest Du wissen?