Wechsel von Unitymedia nach Telekom?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Das mit den Drosseln war eine Idee der Telekom aus dem Jahr 2013, die noch im selben Jahr wieder verworfen wurde.

Sollte VDSL100 anliegen würde ich das Kabel vorziehen, da man einen höheren Upload als im Kabel hat und man sich nicht mit DS Lite (zumindest bei Unitymedia) rumschlagen muss.

Mein VDSL100 läuft zumindest seit Okt. '16 störungsfrei.

Ob du wirklich günstiger kommst und wie du dann TV beziehen willst, müsstest du nochrinmal genau schauen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wir sind von der Telekom zu Unitymedia gewechselt und nach ein paar Anfangsschwierigkeiten sehr zufrieden. Billiger und schneller. Guck doch mal, ob Du bei Unitymedia den Vertrag ändern kannst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Problemzon,

schön, dass deine Familie und du unser Angebot interessant finden! Auch wenn ich parteiisch bin, finde ich dieses Angebot auch klasse. Ein Jahr zum Schnupperpreis. :-)

Es geht also um Magenta Zuhause L, der euch angeboten wurde? Bei diesem Tarif gibt es keine Drosselung. Das ist nur bei den Call & Surf via Funk Tarifen der Fall. Also keine Sorge.

Auf unserer Homepage könnt ihr mit eurer Anschrift die Verfügbarkeit prüfen. Und wir bieten nur den Tarif an, den wir auch erfüllen können. Das Buchungssystem lässt es gar nicht anders zu. :-)

Und ich denke, diese Seite http://www.telekom.de/netzqualitaet spricht auch für sich.

Wenn ihr euch für uns entscheidet, biete ich euch gern meine Unterstützung an, damit mit der Portierung auch alles reibungslos klappt. Meldet euch dann gern. Natürlich auch, wenn ihr noch Fragen zum Tarif oder zum Ablauf habt.

Viele Grüße

Jutta T. von Telekom hilft

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi,

du kann deinen Anschluss von der Telekom prüfen lassen

Prüfen Sie, welcher Tarif an Ihrer Adresse verfügbar ist.

ob bis zu 100 Mbits überhaupt möglich ist. Und natürlich kannst du bei der Telekom die selben Probleme haben, oder noch mehr.

Nach einem Jahr zahlst du dann 69,95 €

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von asdundab
14.02.2017, 17:09

Wie kommst du auf 69,95 €? Der 100 Mbit/s Tarif kostez ohne TV nach dem 1. Jahr rund 45 €

0
Kommentar von asdundab
14.02.2017, 17:10

Und wie kommst du darauf, dass VDSL100 störubgsanfälliger ist, als DOCSIS 3.0

0
Kommentar von asdundab
14.02.2017, 17:13

Das normale Entertain Angebot der Telekom kostet rund 5 € mtl., die Reciver kann man für 5 € mtl. mieten oder kaufen.

0
Kommentar von asdundab
14.02.2017, 17:13

Des Weiteren könnte er normales Fernsehen auch weiter über Unitymedia beziehen.

0

Also je nach Vertrag GARANTIERT untity eine gewisse Geschwindigkeit
Oftmals liegt es am Endgerät oder WLAN das nicht das ankommt
Kostenmässig dürfte Unity bei 35€ ab dem 2. Jahr sein
Dazu kommen halt 17€ kabelgebühren die aber nicht wegfallen solange der Kabelanschluss nicht gekündigt wird (evtl mit Vermieter sprechen)
Hinzu kommt das wenn Unity euch schon mit schlechten Internet versorgt das erfahrungsgemäß die Telekom noch schlechter ist
Grade auf dem Land Speisen die dann das Internet per Funk dazu
Und das kann richtig teuer werden
20€ für Telefon Internet und TV von Telekom kann ich mir auch kaum vorstellen
Aber grad am Telefon und in den Shops arbeiten genug Leute auf Provision und erzählen dir erstmal alles was du hören willst
Mein Tipp:
Bei Unity anrufen
Klären wofür 60€ (evtl paytv dazurbucht von dem ihr nix wisst)
Und dann die ankommende eschwindigkeit mit Kabel an Modem testen
Wenn die vertraglich festgelegte Geschwindigkeit nicht ankommt bei Unity beklagen das dass nicht sein kann
Kann es eig auch nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von asdundab
14.02.2017, 17:11

Was meinst du mit per Funk dazu speißen? Anscheinend wurde ja VDSL100 ausgebaut, damit sind schnelle Geschwindigkeiten über DSL kein Problem.

0
Kommentar von Dave0000
14.02.2017, 18:31

Ja wenn die Leitung da liegt dann ist das ja kein Problem
Aber sicher nicht für 20€

0

Hi Problemzon,

habe hier 2 Rechner am Netz und TV gleichzeitig laufen.
Vertrag S für 19,95€ (1 Jahr), danach 34,95€
Schau Dir die Werte an. Heute sind sie nicht so gut, läuft aber alles ohne Probleme.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von asdundab
14.02.2017, 17:33

Es geht aber um L, das hat einen komplett anderen technischen Hindergrund.

0
Kommentar von asdundab
14.02.2017, 17:33

Du nutzt ADSL2+, hier geht es um VDSL mit Vectoring, da sollte normalerweise immer eine Bandbreit von mind. 80 Mbit/s anliegen, wenn es buchbar ist.

0

Was möchtest Du wissen?