Wechsel von Eplus zu o2 ohne neuen vertrag oder erklärung rechtens?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Durch die Übernahme durch o2 dürfen keine Nachteile entstehen, alle Tarife und Konditionen bleiben unverändert, man ist nicht verpflichtet in einen o2 Vertrag zu wechseln. Doch ist nun o2 dein Vertragsanbieter, die E-Plus Verträge laufen aus, wenn sie gekündigt werden oder einer Änderung in einen o2Tarif wegfallen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da du in deinem neuen o2 Vertrag nicht schlechter gestellt bist als vorher und auch exakt das gleiche bezahlst ist es rechtens. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

O2 hat E-Plus aufgekauft. Daher hast du jetzt beide Netze. Die wurde aber schon eine lange Zeit vorher angekündigt. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dein Vertrag bleibt gleiche Kosten usw. Du hast keine Nachteile, das was dann nur neu ist ist dein Ansprech Partner.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Supabrain0001,

die Markenumstellung von Base/ePlus auf o2 bringt für Dich keine Änderung der Vertragskonditionen, es bleibt alles weiterhin so, wie Du es kennst.

Bei Fragen zur Umstellung kannst Du auch gerne in unserem Onlineforum nachschauen, dort werden diesbezüglich auch viele Fragen beantwortet, vielleicht findest Du doprt schon viele Antworten auf die Fragen, die Dir vielleicht auf der Zunge liegen?

Schau einfach mal rein: https://hilfe.o2online.de/community/umstellung-auf-o2

Gruß,

Lars

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tut mir leid für dich das du O2 hast...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?