Wechsel von DEW21 nach Yellostrom?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hoffentlich nicht dieser neue "Digitalstrom" von Yello. Damit werden die Bürger ausspioniert! Echt wahr! http://www.wohnung.com/spion-in-ihrer-wohnung/ Yello sammelt über einen digitalen Stromzähler und später dazukommende vernetzte Geräte diverse Informationen über Dein Stromverhalten und sendet diese dann alle 15 Minuten zur Zentrale. Damit kann u.a. festgestellt werden, wann Du aufstehst, wann Du Fernsiehst, wann Deine Rollläden öffnen, wann Du schlafen gehst, wann Du im Urlaub bist, wann Dein Toaster angeht, wann die Waschmaschine läuft etc.! Liebe und ehre Deinen alten Stromzähler...

Ich bin zu den E-Werken Schönau umgestiegen. Die bieten, entstanden aus der Anti-Atom-Bewegung, 100 % Ökostrom. Garantiert. Wasserkraft aus Norwegen, Windkraft aus Deutschland.

Damit förderst Du auch seriöse Arbeitsplätze.

Und Du kannst Dein eigenes Kleinkraftwerk(?) noch von denen fördern lassen.

Yello ist u.a. so günstig, weil der Strom zu großen Teilen aus Atomkraft besteht. In meinem Gebiet 51% um genau zu sein.

ich bin seit 4 Jahren bei Yellow und kann die nur empfehlen

Was möchtest Du wissen?