Wechsel von der "normalen" Landesverwaltung in die Justiz und ein anderes Bundesland?

2 Antworten

Pauschal lässt sich sowas natürlich nicht sagen, es hängt ganz von deinen individuellen Fähigkeiten ab. Ich würde dir raten dir nicht zu sehr Gedanken zu machen wie hoch deine Chancen da wären, sondern dich einfach zu bewerben ;)

Dieser Wechsel kann meist nur im Austausch gemacht werden...also wenn von Nds. einer dahin will, wo du (Bundesland) nun bist.

Ich kenne es allerdings nur vom Finanzamt her.

Mittlerer Dienst in BW oder Gehobener Dienst in RLP?

Habe eine Zusage von RLP Gehobener Dienst und BW Mittlerer Dienst (Polizei) und wollte wissen ob jmd die Vor- und Nachteile beider Bundesländer kennt und sie mir vorstellen kann weil ich mir noch relativ unsicher bin. Vielen Dank im voraus für alle Anworten.

...zur Frage

Bund, Länder und Kommune - Wieso ist ein Bundesland ein Land?

Die Frage stelle ich mir ständig und denke eigentlich, das musst du doch verstehen, das ist Allgemeinbildung. Aber ich verstehe es nicht.

Deutschland ist ein Land, wie der Name schon verrät. Nordrhein-Westfalen (NRW) ist ein Bundesland, das sollte auch jeder hier wissen.

Wieso redet man in der Politik dann jedes mal bei Ländern von den eigentlichen Bundesländern wie NRW? Ständig im Politik / SoWi Unterricht. Immer wieder reden wir dann über Landesebene. Wenn ich Landesebene höre, denke ich an Länder = Deutschland, Frankreich etc.

Wenn dann die Bundesebene dran ist, denke ich an Bundesländer wie NRW oder Niedersachsen.

Es ist aber ganz genau anders herum.

Das blicke ich ganz einfach nicht.

Wieso ist das Land dann plötzlich Bundesebene und ein Bundeland Landesebene?

Und nein, ich habe mich nicht nur verhört oder verlesen... Ist mir schon mehrmals aufgefallen und ich habe es selbst in meinen Unterlagen..

...zur Frage

Öffentlicher Dienst: Niedrigere Entgeltstufe = Dafür höhere Erfahrungsstufe?

Hallo, derzeit arbeite ich in Bremen im öffentlichen Dienst und bin dort in E6 Stufe 3 eingruppiert. Nun habe ich eine neue Stelle in Aussicht die ganz in meiner Nähe ist und mir einiges erleichtern würde.

Diese Stelle liegt in Niedersachsen (somit anderes Bundesland) und würde E5 bedeuten. Heißt es nun dass ich in E5 wieder bei Stufe 1 anfangen müsste oder werde ich auch bei Stufenabstieg automatisch in Erfahrungsstufe 3 eingegliedert?

In kurz, aktuell E6 Stufe 3 -> danach E5 Stufe ???

Danke schon jetzt für jede Antwort!

...zur Frage

Beamtenausbildung - in anderem Bundesland bewerben?

Hallo Community,

wenn ich eine Beamtenausbildung anstrebe, muss ich mich dann bei der zuständigen Behörde (egal ob Justiz/Gericht, Stadt, Bundeswehr etc.) in dem Bundesland, wo ich gerade wohne und gemeldet bin bewerben, oder kann ich das auch in einem anderen Bundesland tun, um dann auch dort zu arbeiten nach der Ausbildung?

Mfg, cangerm

...zur Frage

Vollzugs- und Verwsltungsdienst ?

Zur Zeit studiere ich allgemeine Verwaltung, befinde mich also im gehobenen Dienst einer Kommune. Nun befinde ich mich in einer Praxiseinheit, in welcher mir bewusst wurde, dass ich weder jetzt noch nach dem Studium zu 100% in eine Behörde dieser Art passen werde. Da ich mich neben der Uni noch intensiv mit strafrechtlichen Angelegenheiten beschäftige (zum Großteil Disskussionen mit meiner Mutter, die sich im Justizvollzugsdienst befindet), stelle ich mir folgende Frage : Bestünde die Möglichkeit nach meiner Ausbildung hier in den Vollzugs- und Verwaltungsdienst zu wechseln ? Teilweise überschneiden sich die Studieninhalte. Müsste ich demnach erneut studieren oder eine Ausbildung machen, um dort in den gehobenen Dienst zu kommen ? Mein jetziges Studium möchte ich allerdings abschließen.

...zur Frage

Ausbildung öffentlicher Dienst (mittlere Beamtenlaufbahn) Erfahrungen?

Hallo zusammen,

ich würde gerne Eure Meinung/Rat hören. Ich habe die Möglichkeit zwischen mehreren Ausbildungsstellen in der Allgemeinen Inneren Verwaltung (Mittlere Beamtenlaufbahn (bei einer Bezirksregierung, einem Kreis und einer Stadt)) zu wählen und kann mich nicht entscheiden.

Deswegen würde ich gerne von Insidern wissen, welche Vor- und Nachteile die verschiedenen Verwaltungen Eurer Meinung nach haben. Vor allem wo die Aufstiegschancen, nach der Ausbildung, höher sind, würde mich diesbezüglich interessieren und wo die Arbeit anstrengender und unpersönlicher ist.

Über einen Entscheidungshilfe würde ich mich sehr freuen.

Vielen Dank und lieben Gruß

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?