Wechsel vom Studium (Uni) zum dualem Studium?

1 Antwort

Du wirst vom 4. Sem. Uni nicht in das 4. Sem. DH wechseln können, sondern aktuell wohl in das zweite oder dritte, d.h. Du verlierst etwas Zeit. Aber das ist nicht relevant! Wichtig ist doch nur, ob Du dann Spaß am Studium hast und es erfolgreich zu Ende bringst.

Dazu brauchst Du aber zunächst mal ein Unternehmen. Wenn Du schon eins hast - toll, dann wechsel! Wenn Du noch keins hast, dann kann das gaz schön schwer werden!

Was ich Dir empfehlen würde:

- Unternehmenssuche: Ruf einfach mal bei den Unternehmen die mit der DHBW Karlsruhe - oder auch anderer Standort - kooperieren an und frag, ob ein Hochschulwechsler dort eingestellt werden kann und sich bewerben soll. Listen findest Du unter https://www.dhbw-karlsruhe.de/allgemein/studiengaenge-technik/mb/duale-partner/?tx_dhbwenterprise20_pi1[action]=index&tx_dhbwenterprise20_pi1[controller]=Job&cHash=ce706a899023cefd4a3addb62eafce30. Dann bewirb Dich und gib alles!

- Hochschulwechsel: Parallel dazu erkundigst Du dich im Detail über die DH. Du hast zwar Vor- und Nachteile schon ziemlich gut erfasst, aber viele wichtige Unterschiede noch nicht im Blick. Ruf daher mal bei der DH an und bitte um Info wann und wo Du hospitieren könntest. Sitz ein, zwei Tage mal in Vorlesungen und plauder mit Studenten, wie es denen geht im Betrieb, mit Prüfungen, mit Ausland, mit Gehalt, mit Übernahme, mit Motivation, ....

Da wirst Du viel lernen, was Deine Entscheidung beeinflusst. Entweder gehst Du dann motiviert zurück an die Uni oder du wechselst begeistert. Diese zwei Tage sind sehr gut investiert, die Leute an der DH freuen sich über Dein Interesse.

Du wärst nicht der erste, der wechselt und sehr zufrieden ist! Ach ja und dein Alter - einfach nicht relevant!

Was möchtest Du wissen?