Wechsel des Studiums nach dem 4. Semester?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Und was wäre wenn er aus "wichtigem "Grund" die Fachrichtung wechseln würde?

Dazu ist es jetzt zu spät. Ein Fachrichtungswechsel muss bis zum 4. Fachsemester erfolgen, um weiter Bafög beziehen zu können.

Es sei denn, er kann ein neues Fach finden, das er in rasantem Tempo aufholt und wodurch er keine Zeit verliert. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sonic55
18.11.2015, 22:03

Und wie holt man das so schnell auf?

0

Hi,

also für Bafög bräuchte er einen unabdingbaren Grund. Das wäre klassischerweise der Sportstudent der nach einem Unfall im Rollstuhl sitzt und sein Studium objektiv gesehen nicht mehr beenden kann. Hat er solche Gründe nicht, gibt es für ein weiteres Studium kein Bafög mehr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sonic55
18.11.2015, 20:34

Und es ist nicht möglich dass die Zeit des französisch Studiums anerkannt wird oder ähnliches? (Kenne mich damit leider nicht so aus)

0
Kommentar von Sonic55
18.11.2015, 20:35

Er möchte das ja weiterhin machen, nur eben einen anderen Schwerpunkt als französisch ...

0
Kommentar von Sonic55
18.11.2015, 20:42

Ok trotzdem danke

0
Kommentar von Sonic55
18.11.2015, 20:50

Ja aber noch ein Kredit nachdem er jetzt schon 2,5 Jahre Bafög bekommen hat? Ich weiß nicht.., er geht schon auf 450€ arbeiten nebenbei. Und was wäre wenn er aus "wichtigem "Grund" die Fachrichtung wechseln würde?

0
Kommentar von Sonic55
18.11.2015, 20:50

Und was ist ein KfW-Kredit?

0
Kommentar von Sonic55
18.11.2015, 21:04

Ok ich weiß Bescheid vielen Dank

0

Was möchtest Du wissen?