Weches Makeup steht mir?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ich würde da nicht allzu viel tun :)

Du hast ein sehr hübsches Gesicht. Da würde ich maximal gewisse Partien betonen.

Ich glaube, naturtöne in Braun und Beige könnten dir sehr gut stehen, auch würde ich bei deinem Typ zu brauner Mascara greifen, da schwarz da sehr schnell zu hart wirkt.
Vielleicht die Augenbrauen mit hellbraun etwas nacharbeiten und ein schöner – nicht zu knalliger – Lipgloss oder einfach Lippenpflege und fertig.

Viel Schminke hast du echt nicht nötig und Jungs stehen auch eher auf den natürlichen Typ ;)

Und auf keinen Fall schwarzen Kajal auf der Wasserlinie!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JustinMendes
18.01.2016, 12:29

Dankeschön ja schwarzer Kayal auf der Wasserlinie steht mir überhaupt nicht genauso wie schwarzer Liedschtrich.

Danke für dein Kompliment und deinen Rat ❤️

0

Bleib bei warmen Naturtönen, nimm braune Mascara statt schwarze, und für Lippen und Wangen ebenfalls warme Töne. Ob dir eher ein bräunliches Terracotta oder ein klares Lachs/Apricot steht, musst du ausprobieren. Nur bitte, bitte kein Pink. Kühle Farben sind gar nichts für dich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hmm vllt ein bisschen Bronzer an die Wangen und ein bisschen blush :) Foundation brauchst du keine, hast ja feine Haut! Evtl einen Lidstrich, aber du siehst natürlich auch gut aus und bist so ein Typ den man nicht mit make up zukleistern sollte :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ach du bist süß. ☺

Ich würde ein Puder in den Farben Ivory oder Honig wählen. Je nachdem welches farblich zu deiner Haut passt. 

Schwarze Wimperntusche und zartrosa, gold oder pastellorange Lidschatten und Gloss. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lidschatten in brauntönen, puder und mascara (vllt noch augenbrauenpuder) , mehr würde ich nicht machen. Foundation brauchst du bei deiner haut nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du solltest deine Augenbraun und Augen mehr betonen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?