Wecher diese Hunde gefällt dir am meisten?

 - (Tiere, Umfrage, Hund)

Das Ergebnis basiert auf 29 Abstimmungen

5 Samojede 41%
1 Siba Inu 17%
6 Coton 14%
3 Tibeter 10%
4 Mastiff 10%
2 Spitz 7%

14 Antworten

6 Coton

Klein, süss und unkompliziert 😄 muss aber sagen das mein Herz eher für Podencos und Windhunde schlägt, die sind ja hier nun nicht bei.

Ein shiba ist irgendwie so gar nicht meins, ich mag die einfach nicht, kann aber gar nicht sagen warum 😂 da passt die Chemie so gar nicht. Zwerspitz als auch Tibet mastiff und Mastiff sind mir zu kaputt gezüchtet, da ist ja im Grunde Leid für das Tier vorprogrammiert. Und ja samojeden sehen optisch total toll aus, aber wenn ich die Auswahl zwischen coton und samojede habe würde ich den Coton bevorzugen da er besser auch zu meinen Ansprüchen (Sportmuffel) passt 🙂

Mein hund war nicht kauttgezüchtet

0
@Nill

Vielleicht Glück gehabt 😅 aber rein vom Standard her ist das schon ne katastrophale Ausgangslage, der zwergspitz hat ein zu runden kopf mit zu engen Atemwegen, häufig Probleme mit den Augen und den Kiefer. Die beiden Mastiffs sind sehr sehr schwer gezüchtet, zu schwer um mit gesunden Gangwerk das Alter zu genießen. Kann man mir aber schon vorstellen das evtl bei den Mastiff vielleicht ne kleinere zierliche Hündin da mehr Glück haben könnte 🙂 wobei auch hier wieder die Gefahr gegeben ist das der hund unter brachyzephalie leidet, kommt da aber evtl auch auf den Züchter an 🙂

0
@jww28

Er war ein rüde - aber ja er war eher schlank für die rasse aber laut züchtdings war er perfekt bis auf die sache das die augen zu nah aneinander waren

0
@Nill

Naja ein paar schönheitsmakel finde ich nun nicht schlimm Hauptsache gesund und fit 😉 schlank ist da halt gut, kenn zwei mastiffs die hatten da weniger Glück, viel viel zu breit gezüchtet, Zunächst kriegen keine Luft was man daran merkt das die im Grunde immer am hecheln sind und der eine knickt mittlerweile mit der hüfte hinten beim laufen weg 😔

0
@jww28

Das is zach aber da musd man die schuld den züchter geben

Der von meinen hat sich da schon drum gekümmert und er hat auch falilientreffen von den würfen organisiert (also geschwister und mutter, das vater kam aus der schweiz)

Aber naja leider stehn auch viele auf breite hunde weil sie angsteinflößender sind als schlankere

Und bei unseten hat der tierarzt eh andauernt gesagt er is zu dünn nur er hat 900g nassfutter gehabt, rund um die uhr trockenfutter und hat 1 - 3 packungen kekse gegessen und täglich pansen/ohren/lunge/...

1
5 Samojede

Schwanke zwischen Shiba und Samojede, wobei der Sammy ein kleines bisschen weiter vorne liegt. Beide Hunde sind einfach nur unglaublich - und nein, ich rede nicht nur vom aussehen.

Schlittenhunde beim ziehen zuzuschauen oder sogar in einem Schlitten zu stehen war für mich immer ein Highlight.

Der Shiba ist nunmal kein Schlittenhund, allerdings war er schon seit Jahren ein Traum von mir. Bei eigenständigen Hunden vom Ur-Typ schlägt mein Herz einfach höher.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Bin mit Samojeden aufgewachsen und besitze einen

Alle, bis auf 2 und 6, aber wenn ich wählen müsste, einen Shiba.

5 Samojede

Finde ich am schönsten von der Auswahl. Ich selbst haben einen Pinscher die über 14,5 Jahre alt ist.

Woher ich das weiß:Hobby – Hatte viele verschiedene Haustiere. Lese viel über Tiere.
1 Siba Inu

Von all denen selbstverständlich der Shiba, vor allem charakterlich.
Wären es nicht meine Favoriten würde ich nicht drei Stück besitzen.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Ich besitze drei dieser anspruchsvollen Hunde vom Ur-Typ

Was möchtest Du wissen?