Websites: Wann brauche ich ein Impressum?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Immer, immer. Nicht nur das, beachte auch Cookie-Anzeigen(falls du welche benutzt/externe Tools es benutzen) und sowas wie Google Analytics, da bitte in der Config immer anonymizeIp auf true!

https://silktide.com/tools/cookie-consent/

https://support.google.com/analytics/answer/2763052?hl=de

http://www.e-recht24.de/muster-datenschutzerklaerung.html

http://www.e-recht24.de/impressum-generator.html

orientiere dich daran.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jede Website sollte ein Impressum und einen Disclaimer haben!!!

Das schützt vor Abmahnungen. Es gibt Anwälte, die das Netz nach Seiten durchforsten, die so etwas nicht haben und dann eine saftige Rechnung schreiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von T1Mde
07.01.2016, 00:04

Meines Wissens nach sind Disclaimer unwirksam.

0

So bald du sie ins Internet stellst...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?