Websites- sich von Haftungen frei machen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es gibt kostenlose Impressum-Generatoren (google mal impressumgenerator). Dort musst Du dann ein paar Angaben machen und am Ende steht da dann Dein fertiges Impressum. Dieses darfst Du dann kopieren und nutzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt keinen Schutz vor Haftung. Der Seitenbetreiber haftet immer.
(mit und ohne Impressum etc.)

Kopierst Du auch noch Texte, Bilder oder Anderes von fremden so können diese Dich ebenfalls haftbar dafür haftbar machen (Copyright & Co.)
er sogenannte Disclaimer Schutz vor nichts und ist damit überflüssig

Willst du unbedingt fremde Webseiten verlinken dann trägst Du halt das Risiko. Du könntest aber die Webseiten Benennen (ohne sie zu verlinken)

Wer also mit den großen mitspielen will, der muss auch manchmal eine böse Pille schlucken.

Das heist aber nicht, dass Du alles hin nehmen musst (wenn mal eine Abmahnung etc. ins Haus flattert). Wenn was passiert brauchst Du halt entsprechend passenden Anwaltlichen Rat (und nicht von Hier)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von medmonk
27.02.2016, 02:04

Es gibt keinen Schutz vor Haftung. Der Seitenbetreiber haftet immer. (mit und ohne Impressum etc.)



Falsch! Als Betreiber einer Website haftet man nicht per se für verlinkte Inhalte dritter.  

Kopierst Du auch noch Texte, Bilder oder Anderes von fremden so können diese Dich ebenfalls haftbar dafür haftbar machen (Copyright & Co.)

Einfaches Kopieren von Bildern würde lediglich die Urheberrechte des Rechtsinhabers verletzen und wird/könnte straf und/oder zivil-rechtliche Folgen nach sich ziehen. Nicht mehr, nicht weniger. Copyright gibt es hier zu Lande nicht!   

0

Naja.... Dieser Haftungsausschluss bringt nicht gerade viel.

Wenn du als Webseiten Betreiber  z.b. Positiv für den Inhalt des links schreibst. Und auf dieser Seite illegale Inhalte zu sehen sind bist du haftbar. Wenn du z.b. Nur schreibst das man auf der Seite weiterführende Informationen durch einen unabhängigen Dritten sieht bist du nicht haftbar. 

Aktuelles Gerichts Urteil:  (Az. I ZR 74/14)

zum  Haftungsausschluss weitere Infos:

http://www.e-recht24.de/muster-disclaimer.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?