Website zum speichern von Passwörtern & Websiten?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich würde persönlich meine Daten nicht an einer fremden Stelle speichern. Als Ergänzung zu den bisherigen Antworten kann ich hierzu einen günstigen Raspberry Pi vorschlagen, den du selbst einrichtest, um ihn als Webserver zu nutzen. Dies hat den Vorteil, dass du die Kontrolle über alle Daten hast, aber trotzdem nur einmalig eine kleine Summe zahlen musst für den RasPi.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von tavkomann
10.07.2017, 20:22

Den könntest du beliebig anpassen, je nach dem, was du brauchst. Wenn du das machen willst, kannst du ja einfach mal hier bei GF nachfragen, dann können wir dir ein paar Tutorials empfehlen.

0

Natürlich gibt es so etwas. Spontan fällt mir lastpass ein.  Bedenke aber, dass Du sensibelste Daten einem Dritten in die Hände gibst. Ist dieser Dritte wirklich vertrauenswürdig?

Persönliche Unterlagen kannst Du bei Diensten wie Dropbox, Googledrive, Onedrive etc. abspeichern. Auch hier stellt sich die Frage des Vertrauens. Du solltest selbst für eine lokale Verschlüsselung sorgen, bevor Du die Unterlagen bei solchen Diensten speicherst.

Bei solchen Diensten kannst Du auch die Datenbank von Passwortmanagern abspeichern. In diesem Falle benötigst Du aber auf jeden Fall die passende Software, um die Passwörter auslesen zu können. Bei Diensten wie Lastpass kannst Du die Passwörter wohl auch online auslesen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So etwas gibt es (mir fällt nur gerade kein Link ein) -
aber ich persönlich wäre nicht bereit, meine wichtigen Daten irgendwohin zu geben, wo ich keine wirkliche Kontrolle drüber habe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von fragsent
10.07.2017, 20:44

Wenn man keine Antwort hat, sollte man nicht antworten.
Das hier ist nicht "GuteMeinung.de"

0

Wieso benutzt du nicht Google chrome? Speichert deine Passwörter und Google bietet dir bis zu 17 gB kostenlosen Speicher für alles.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von fragsent
10.07.2017, 20:16

Da es mir nichts bringt wenn ich an fremden Rechnern bin.

0
Kommentar von JohnnyMnemonic
10.07.2017, 22:56

Bei Google (gemeint ist Google Drive) kannst du sämtliche Unterlagen in Ordnern abspeichern.

Wenn du Google Chrome als portable Version auf einem Stick hast, brauchst du dich nur mit deiner Google E-Mail Adresse anmelden und die portable Version lädt innerhalb weniger Sekunden alle Passwörter und Website Favoriten ins Programm. Danach kannst du alles machen, was du mit deinen Webseiten machen willst.

Kostet auch nichts.

0

Google Drive ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von fragsent
10.07.2017, 20:43

Da müsste ich mir die Websiten dann in ein Word-Dokument speichern... macht auch keinen Spaß.

0

Was möchtest Du wissen?