Website Produktfilter JAVASCRIPT?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Meine erste Idee war mit JavaScript das ganze umzusetzen, da es sich nur um 20 Produkte handelt.

Brauchst du da überhaupt einen Filter? Ich würde dir jedenfalls zustimmen, dass es bei dieser Menge keinen Sinn macht eine serverseitige Filterung durchzuführen. Du solltest alle Produkte auf der Seite darstellen und dann eine Filterung mit Javascript anbieten.

Jetzt bleibt nur noch die Frage in welcher Form die Produkte bei dir abgelegt sind? Hast du jeweils eine HTML-Seite mit den Informationen angelegt? Liegen die Produkte in einer Datenbank?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde das ganze mit einem Angular JS Filter umsetzen, so musst du auch nicht auf eine andere Webseite umleiten und hast das direkte Feedback.

Hier ein Beispiel drück auf run und probier es mal aus:

http://jsfiddle.net/api/post/library/pure/

Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

die frage ist erstmal wie ist deine website aufgebaut?
-sind die produkte in einer datenbank?, oder einfach nur hardgecodet in der seite? (wäre sehr schlechter stil)
-mit was für einem cms/framework wird deine website verwaltet?
-könnten inzukunft noch mehr produkte dazukommen?

am besten ist es es mit einer sql datenbank zu machen und dann mit php die sql abfragen machen und damit alles zu filtern.
die url-"anhängsel" sind parameter die du in php mit $_GET['bewertung'] einfach im code benutzen kannst. ist eigentlich ganz simpel.

<?php 
//verbindung zur datenbank
$pdo = new PDO('mysql:host=xyz;port=123;dbname=meinedb;', 'username', 'password');

//parameter aus url holen
$bewertung = $_GET['bewertung'] ;

//sql abfrage definieren
$products = "SELECT * FROM products WHERE bewertung=$bewertung"

//für jedes product aus der menge von products
foreach ($pdo->query($products) as $product) {
      echo $product; //tue etwas mit der zeile aus der datenbank
}

mit einer sql abfrage und den paramtern die du so einließt lässt sich ganz einfach die ausgabe auf die gewünschten elemente reduzieren (beim client werden auch nur diese produkte geladen und nicht alle und dann manche ausgeblendet)

viel mehr kann ich dir leider nicht helfen, da ich absolut keine ahnung ahb wie deine website aufegebaut ist.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von iamaterroristno
14.07.2016, 17:21

Dachte an so eine vorgehensweise nur zwischendurch hat jemnd anders mir zu js geraten

0

Was möchtest Du wissen?