Website nicht indiziert

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Suchmaschinen können auch nur finden was man ihnen entweder zeigt, oder wofür es (genug) Links gibt, um irgendwann durch Zufall auf die Dokumente zu stoßen. Wenn du die Daten nur hochlädst, aber weder von außen, noch von innen Möglichkeiten der Findung gewährst, dann wird auch nichts indexiert, ganz gleich wie hochwertig der Inhalt sein mag.

Carny 16.06.2014, 10:50

Das ist eine etwas ältere Ansicht. Natürlich kann eine Suchmaschine wie Google eine Webseite finden, auch wenn man diese nicht explizit anmeldet oder einen Link drauf setzt. Meinst du nicht, dass Google über Chrome, DNS, Analytics, Adsense usw. keine Daten erhebt und diese auswertet? Habe schon öfter Fälle gehabt, wo sich Leute gewundert haben das Ihre Webseite plötzlich zu finden war, obwohl sie das eigentlich gar nicht wollten.

Kann aber nicht abstreiten, das ein Link natürlich hilft, die Seite in den Index zu bringen. Außerdem kann man sich auch bei Google Webmaster Tools anmelden und dort seine Sitemap eintragen sowie einmal die Startseite an den Index senden.

Wenn das aber alles nicht hilft, könnte es auch ein technisches Problem sein (noindex, canonical), weshalb die Seite nicht auftaucht. Da kann man ohne die konkrete URL aber auch nur raten.

0

Hallo TimF89,

Wenn ich das Problem richtig verstanden hab, hat Google einfach die anderen Seiten noch nicht zum Index hinzugefügt. Alles was du machen kannst ist einmal in die meta angaben robots einzufügen (http://de.selfhtml.org/html/kopfdaten/meta.htm) und die seiten bei Google anmelden. (google.com/webmasters/tools/submit-url?continue=/addurl&pli=1) Dann müsst's gehen :D

MFG David Schwarzbeck

Was möchtest Du wissen?