Website mit Passwort schützen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das kommt ein wenig darauf an, was Du wirklich möchtest.

Über die Einstellungen unter 'Domain' deiner Konfigurationsoberfläche für Deinen Webspace kannst Du Benutzername und  Passwort für das Root-Verzeichnis oder auch für die Unterverzeichnisse anlegen.

Das Script erstelt dann eine -htacces-Datei und eine htpasswd.

Wenn nun die Domain oder das entsprechende Verzeichnis über den Browser aufgerufen wird, wird eine Passwort und Benutzername-Abfrage eingeblendet.

Wenn es Dir nur darum geht, bestimmte Inhalte Deiner Website nur für bestimmte User zugänglich zu machen, musst Du Dich noch mal melden.

Das kann man mit PHP leicht lösen.

Viel Erfolg

Holger

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst in praktisch jedem Webserver eine HTTP-Basic-Auth-Direktive festlegen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auf deinen Localhost kann generell (erstmal) sowieso niemand zugreifen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Adam1985
04.01.2016, 16:39

Ach was... Ist ja auch nur ein Beispiel :D

0

Das kannst du über die .htaccess Datei steuern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?