Webseite selber erstellen mit Html5?

6 Antworten

Auf https://server.nitrado.net/deu/gameserver-mieten

Webspace für nur 2€ pro monat.

Domain kann man sich dort auch kaufen.

Du müsstes deine HTML und CSS dateien über FTP also zb Filezilla hochladen. Die erste seite die angezeigt werden soll muss index.html bzw. index.php heißen.

Um die Webseite zu designen kann man den Google Webdesigner nehmen. Man kann damit im Layoutmodus designen oder auch den HTML5/PHP-Code direkt eingeben/bearbeiten: https://www.google.de/webdesigner/

Hier gibt es einen Webspace-Anbieter der kostenlos 1GB Speicherplatz anbietet: https://www.bplaced.net/ Der Upload erfolgt über FTP.

Möchte man z.B. auf seiner Webseite ein Forum einbauen, hier gibt es einen kostenlosen Forumanbieter: https://www.forumromanum.de/ Das damit erstellte Forum kann man dann in seine Webseite als Frame einbetten ohne das man zusätzlichen Speicherplatz benötigt, weil das Forum über den Forumanbieter läuft.

Möchte man auch noch einen Chat auf seine Webseite einbauen, hier gibt es einen kostenlosen Chat-Anbieter: https://www.webkicks.de/ Diesen kann man dann auch in die eigene Webseite als Frame einbetten und es wird kein zusätzlicher Speicherplatz belegt. Der Chat läuft weiterhin über den Anbieter.

Zum Schluss benötigt man noch eine Domain: http://www.dot.tk/de/index.html Man gibt dort seine Wunschdomain ein. Die Domains mit den Endungen .tk .ml .ga .cf und .gq sind kostenlos. Die anderen sind kostenpflichtig. Nachdem man sich eine Domain gesichert hat, kann man sie mit der URL deines Webspace verknüpfen.

Um sich von anderen abzuheben empfehle ich eine eigene Schriftart zu designen. Das geht mit diesem Programm: https://fontforge.github.io/en-US/ Das ist freie Software. Zum Schluss kann man die Schriftart als TTF-Datei exportieren. Danach muss man die TTF installieren. Dazu sie einfach mit der rechten Maustaste anklicken und Installieren wählen. Sie wird dann in den Windows Schriftenordner kopiert und in die Registry eingetragen. Dann steht sie im System zur Verfügung und kann z.B. von Microsoft Office oder auch vom Google Webdesigner verwendet werden.

Was brauchst du denn noch, wenn du HTML/CSS & Co schon kannst? Dann solltest du dich jetzt einfach loslegen können?

Du kannst mit GitHub kostenlos deine HTML Seiten hosten. Die Domain ist dann halt reponame.github.io.

Nach was für Seiten suchst du denn?

ich will meine Seite selber erstellen ich brauche daher eine Domäne

0
@IchigoBankai

Das Google-Stichwort dazu wäre "Hosting" bzw. "Webspace". Gibt es kostenlos mit Werbung oder als Abo ohne Gebühr. Aber ich würde die Seite erst mal lokal entwickeln und erst wenn sie fertig ist über das Hosting nachdenken.

0

Was möchtest Du wissen?