Webseite - horizontale Navigationsleiste - öffnen eines Elements darunter per klick?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Beim Hovern einfärben solltest du mit CSS-Grundkenntnissen gut hinbekommen.

Was das Einblenden eines Divs per Klick angeht, wird JavaScript (im Beispiel mit jQuery) dein Freund.

https://jsfiddle.net/sw4r1z1z/2/


Bitteschön.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FlugzeugAUT
12.07.2016, 11:44

Danke, nur hast du es mit <span> gemacht... Das Problem ist ich brauche <ul> <li> <a> um eine horizontale Navigationsleiste mit Elementen hinzubekommen, wobei der Link selbst, in der vertikalen, horizontalen Mitte stehen sollte, des jeweiligen li Elements. Wenn du nun mit span, div arbeitest bekommst du doch keine solche Leiste hin oder? Hier meine Datei:

http://pastebin.com/BdA00DGL

0
Kommentar von FlugzeugAUT
12.07.2016, 11:46

Und was mich so darin wundert, ärgert ist, dass Javascript Funktionen offline sowieso oft nicht funktionieren, zB mit Notepad++.... bzw dass man überhaupt für einen Klick auf etwas eine Javascript Funktion braucht...

0
Kommentar von FlugzeugAUT
12.07.2016, 11:52

und eines noch will nicht nerven, aber auch nicht immer unnötig meine Zeit vergeuden.. warum funktioniert das schon wieder nicht mit Notepad++, liegt es daran, dass das offline ist oder fehlt mir etwas, die einfachen Javascript Funktionen funktionieren, aber kaum wird es komplizierter wie das, funktioniert es wieder nicht, an was liegt das?

0

Hallo, ich kann dir nicht ganz folgen was du willst aber ich würde dir gerne helfen. Könntest du es bitte detaillierter erklären?

LG Chris(vom Handy)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FlugzeugAUT
12.07.2016, 11:39

Zuerst einmal danke, dass du mir helfen willst, da mich dieses Problem an den Rand der Verzweiflung treibt..

Also hier ist der Link zu meiner Datei:
http://pastebin.com/BdA00DGL

Vergiss bitte das mit navigation.fixed, das habe ich nur, weil ich eine javascript Funktion habe, wo man nach einem gewissen Scrollpunkt die Fixednavigation bekommt, statt der absolute :)

Gut, ich habe eine horizontale Navigationsleiste, soweit sollte es verständlich sein :D In dieser Navigationsleiste habe ich verschiedene Punkte, natürlich horizontal angeordet, zB Home, Impressum usw.

Diese Punkte sollten sich, so wär es perfekt, aber nur tertiär wichtig bei verfärben, wenn man sie überfährt (a: hover glaub ich ist das :) )

Nun zu meinem primären Problem. Wenn du nun mit der Maus eines dieser Listenelement (zB Home anklickst - öffnet sich darunter quasi eine zweite horizontale Navigation, einfach ausgedrückt, die aber zB Bilder umfasst, in Wirklichkeit aber, einfach ein sogenanntes Submenü ist.)

Wenn das nicht verständlich ist noch kurz einfacher :) Du klickst zB Impressum an.. Wenn du das angeklickt hast öffnet sich darunter ein (sprich eigentlich noch in dem Navigationstag drinnen), das zB eine Höhe von 150 px hat, und 100% Breite!) Jetzt sagen wir mal, nur zur besseren Erklärung du bist zB ein Autoverkäufer :D Dann hast du eine Navigationsleiste und klickst den Punkt Verkaufe an.. Wenn du den anklickst öffnet sich darunter ein Fenster wo zB Audi, Porsche, Mercedes etc sind vielleicht mit einem Bild nebena, wobei man das auch wiederrum anklicken kann und dann im Endeffekt dahinkommt, wo man hinwill.

Auf vielen Homepages gibt es das auch, nur noch in der komplizierten Variante, dass du zB einen Pfeil nach unten hast, den klickt man an, und dann öffent sich dieses Fenster direkt unter der NAV-Leiste, wär zwar noch die bessere Variante, aber ich bin sowieso für beides zu ungelernt :)

Ich hoffe diesmal verstehst du was ich meine, wenn nicht, und du die dementsprechende Gedult hast mach ich mit Photoshop ein Modell wo das gezeigt wird :D

0

Ich könnte höchstens Beispiele für Nachbars schreiben und dann schauen ob das dabei ist was du willst?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FlugzeugAUT
12.07.2016, 19:09

Ja, wenn du Zeit hast, wie in einer meiner vielen Fragen darüber, siehst du bei der aktuellsten, das größte Problem...

0

Was möchtest Du wissen?