WEB.DE Club Mitgliedschaft? Verlickt?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Eingeschriebenen Brief zurück mit Widerruf, hilfsweisem Widerspruch and Anfechtung wegen arglistiger Täuschung und Verstoß gegen die Preisangabeverordnung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von laluliii
07.03.2014, 21:01

Das Problem ist, wie widerrufe ich ohne Vertragsnummer. Ich hab nicht mal eine Bestätigunsmail

0

Wenn man sich in sein account einloggt, wird man manchmal statt in seine Mails in eine Maske mit Club-Angeboten gelotst, oft auch mit irgendwelchen Probier-Angeboten getarnt - da kann man schnell mal versehentlich etwas akzeptieren.

Man muss da immer sehr aufpassen und auf den unten rechts versteckten Button "Nein, weiter zu meinen Mails" klicken - manchmal steht auch etwas beleidigt "Ihr XXX verfällt in diesem Fall".

Haben sie in dem Bestätigungsschreiben gesagt, wann Du das abgeschlossen haben sollst - vielleicht kannst Du noch die 14tägige Widerrufsfrist geltend machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von laluliii
07.03.2014, 16:33

nein leider nicht nur das dankeschön für die Bestellung ( siehe oben im Bild)

0

Da steht doch ne Telefonnummer im Brief. Ruf da mal an und erkundige dich. Wende dich zur Not mal an den Verbraucherschutz. Ich denke, dass du drumrum kommst, da irgendetwas zahlen zu müssen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?