Webasto Standheizung von alte Auto ausbauen und in neue Auto?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ja kann man. Man kann sich sogar reinigen lassen. Alle Kabel und Schläuche müssen jedoch erneuert werden. Wegen der Länge. Mfg

Gonzo1980 06.08.2017, 22:55

Kosten für Kabel etc. Betragen ca 40€ und dann halt der Stundenlohn der jeweiligen Werkstatt

0
Mukleur 06.08.2017, 23:17

Vielen Dank

0
Gonzo1980 06.08.2017, 23:22

Kannst du meine Antwort als hilfreich anpinnen? Sammel Punkte ;D hab die Dinger selber ein Jahr eingebaut. Scheiss Arbeit

0

sollte man machen können duchaus möglich, dass der motor sogar der gleiche ist. du wirst mit sicherheit irgendwo adapter haben, mit denen die heizung an das kühlerkreislaufsystem angeschlossen ist. das solltest du alles ausbauen. man müsste nur eben gucken, wie man die komonenten dann unter dem neuen blechkleid unterbringen kann.

wenn ihr beim ausbau sinnig vorgeht, sprich nicht einfach alles raus reißen und abschneiden, dann sollte es für einen geübten mechaniker nicht sonderlich schwer sein, die standheizung im neuen wagen einzubauen.

lg, Anna

ja, dass kann man machen, mit ein Bisschen Geschick sogar alleine, einfach nachmachen wie im alten Auto eingebaut ist, Teil für Teil

Mukleur 06.08.2017, 23:17

Na das hört sich doch super an, Dankeschön

0
educare 06.08.2017, 23:19
@Mukleur

habe vor Jahren mal gemacht und hat auf Anhieb geklappt, ist nicht so schwer

0

Was möchtest Du wissen?