Web stick :)

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Mit Web-Sticks hab ich keine Erfahrungen, da ich zu geizig bin, mir einen zu kaufen. Mit Handy ins Internet zu gehen hat bei mir immer (fast) problemlos geklappt.

Ältere Handys kannst du als Modem nehmen, bei neueren Smartphones nennt sich das Tethering. Smartphones mit WLAN-Antenne lassen sich oft auch als WLAN-Hotspot einsetzen. Bei Modem/Tethering Verbindung zum Laptop per USB-Kabel oder Bluetooth.

Hallo Frittenhirn,

ich selber nutze den Lidl Mobile Stick an meinem Notebook. Für die Monatsflat mit einem Volumen von 5 GB zahle ich 14,99 €. Da in dem Stick eine SIM-Karte eingesetzt ist, kannst Du diese auch in deinem Handy (Smartphone) nutzen.

Gruß Chris0462

FrittenHirn 27.06.2014, 22:36

Dankeschön :) Wenn die 5 GB aufgebraucht sind, ist das Internet dann langsamer oder ganz weg?

0

Was möchtest Du wissen?