We vergesse ich ihn?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo Coolerkind.

Das ist eine gute Frage: Wie vergisst man jemanden einfach? Also vergessen geht ja in deinem Fall aus hier bereits erwähnten Gründen ohnehin nicht, aber du kannst versuchen, dich emotional von ihm zu distanzieren.

Das habe ich auch schon bei mir angewendet, wenn ich mich in jemanden verguckt habe, der bereits in einer Beziehung oder auf eine andere Weise für mich unerreichbar war. Es ist aber nicht leicht und setzt viel Disziplin deinerseits voraus.

Schreib`dir `mal auf, warum eine Beziehung mit ihm unmöglich ist. Z.B.: Weil er erwachsen ist und daher an einem ganz anderen Punkt steht als du, weil er sich mit ganz anderen Dingen beschäftigt als du, weil du dir durch die zuvor schon erwähnten Punkte, eine Beziehung ganz anders vorstellst als er. Er könnte die Erwartungen, die du durch dein junges Alter von einer Beziehung hast, nie und nimmer erfüllen. Du wärst bitter enttäuscht von ihm als Partner, weil du durch den Altersunterschied auch ganz andere Bedürfnisse hast, als er. Das würde sehr, sehr viele Schwierigkeiten mit sich bringen, viel Schmerz für dich bedeuten und dein Leben würde unglaublich kompliziert. Das wäre alles so schwierig, dass du ihn schlussendlich mit 100% - iger Sicherheit auch als guten Freund verlieren würdest. Das wäre sehr schade, oder? Versuch`dir das immer wieder vorzustellen! Vor allem immer dann, wenn wieder diese Sehnsucht aufkommt.

Versuch`dann wieder den Kontakt, den du jetzt mit ihm hast, genauer anzuschauen: Das ist doch toll, so eine Freundschaft zu haben! So eine Freundschaft sollte nicht verändert und in Gefahr gebracht werden. Du hast in ihn so etwas wie einen grossen Bruder gefunden. Sehe ihn einfach wie einen grossen Bruder! Wenn wieder diese Gedanken kommen, wie:" Er schreibt so süsse Sachen..." und "er ist so toll", dann versuch`deine Gedanken dahin zu lenken, folgendes zu denken:" Ja, es ist toll, so einen grossen Bruder zu haben. Er ist mein grosser Bruder. Das hilft dir aber nur, wenn du das konsequent immer wieder denkst und ihn auch so ansiehst. Jedes Mal wenn du wieder ins Schwärmen kommst, revidierst du dein Schwärmen mit:

" Ja, er ist ein ganz toller, grosser Bruder für mich. "

`Hoffe sehr, dass ich dir ein wenig helfen konnte. `Wünsche dir noch ganz viel Kraft, Lebensfreude und noch viele, treue Freundschaften im und fürs Leben. Alles Gute!   °@°  puffetta

 

Also die Frage kannst du dir selbst sehr gut beantworten. 

Gar Nicht. 

Keine Chance ihn zu vergessen wenn du Ihn jede Woche siehst. Das ist so als würdest du vergessen wie du selbst aussiehst obwohl du immer in den Spiegel schaust.

Also hast du zwei Optionen. Entweder die Freundschaft aufgeben oder einfach damit leben. Jeder verliebt sich schon einmal, allerdings ist das mit Freunden immer besonders schwierig.

Also du willst ihn vergessen, willst aber den Kontakt nicht mit ihm abbrechen? Also sorry aber du wirst dich schon für eines entscheiden müssen!

Was möchtest Du wissen?