We oft 15 Proteinshakes trinken um zu zunehmen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wenn du auch ohne Proteinshakes genug Eiweiß zu dir nimmst brauchst du auch keine Proteinshakes.

Protein hilft die Muskeln aufzubauen, wer nicht genug davon zu sich nimmt unterstützt den Körper meist mit Shakes weil es einfach ist, um zuzunehmen musst du aber über deinen Tagesbedarf an Kalorien kommen, mit oder ohne Shake ist da egal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Solange Du nicht "zunimmst", bringen Dir auch Protein-Shakes nichts. Erst, wenn Du im Kalorienüberschuss bist, kannst Du mit ausreichend Protein auch Muskeln aufbauen.

Natürlich ist Protein immer gut und Du kannst nach dem Training immer Shakes trinken, aber Du musst auch ein bisschen mehr essen, damit Du Muskel aufbaust.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi,

ich kann dir empfehlen an Trainingstagen beim Frühstück einen und nach dem Training einen zu trinken, an Trainingsfreien beim Frühstück und kurz vor dem schlafen gehen. 

Aber vergiss nicht, dass Proteinshakes nur Nahrungsergänzungsmittel sind. Die ganze Ernährung entscheidet ob du Muskeln aufbaust oder nicht. Dies erreichst du am besten mit einer guten Mischung von Hochwertign Proteinen, Komplexen Kohlenhydraten und ungesättigten Fetten.!

Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei deinem Körpergewicht spielen Proteinshakes absolut keine Rolle. Dein Proteinbedarf sollte ohne Probleme mit vollwertigen Lebensmitteln (Fleisch, Fisch, Eier, Milchprodukte, etc.) gedeckt werden.

MfG
GRULEMUCK

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jeden tag 3

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?