we liegt der unterschied zwishen normaler ausbildung und überbetrieblicher ausbildung

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Die überbetriebliche Ausbildung findet in der Regel als zusätzliche Ausbildung zur betrieblichen statt.

Grund: nicht alle Betriebe verfügen über z. B. alle Maschinen, insbesondere bei kleineren Handwerksbetrieben, die aber für die Ausbildung notwendig sind. Somit finden dann bei Bildungsträgern, die sich genau darauf spezialisieren, die Schulungen an den entsprechenden Geräten statt. Bei kaufmännischen Berufen gibt es ebenfalls Bereiche, die kleinere Betriebe oft nicht abdecken können. Um diesen Mangel auszugleichen, gibt es die überbetriebliche Schulung. Hier kommen die Azubis aus unterschiedlichsten Betrieben zusammen.

Überbetrieblich: kriegst meist weniger Geld, musst zusätzlich neben dem Betrieb und der Berufsschule zu deinem Träger gehen, meist bieten die Arbeitsagenturen solche an...

Betriebliche Ausbildung: ist nur ''dual'', sprich Betrieb und Berufsschule.

betriebliche Ausbildung findet im Betrieb statt

überbetriebliche Ausbildung findet meistens in einem Schulungszentrum o.ä. statt und beinhaltet nur betriebliche Praktiker von unterschiedlicher Dauer, je nach Ausbildungsberuf, auf jedenfall aber zu wenig.

Eine betriebliche Ausbildung ist immer vorzusehen, da besser, wenn die Möglichkeit besteht.

Bei normaler Ausbildung hast Du einen Ausbildungsbetrieb. Bei überbetrieblicher Ausbildung wirst Du von einer Trägergesellschaft ausgebildet und mußt Dir Deine Praxisbetrieb selber suchen. Das sind die, welche keinen Ausbildungsplatz bekommen und über das Arbeitsamt an solche TrägerGesellschaften vermittelt werden.

silberboy2 16.01.2010, 20:22

hat man nach einer überberieblichen ebensogut die chancen auf einen guten aufstieg wie bei normaler ausbildung oder kann ich nach überbetrieblichen lange von träumen?

0
stechmoul 16.01.2010, 20:27

Du sprichst von der außerbetrieblichen Ausbildung nicht von der überbetrieblichen.

0
silberboy2 16.01.2010, 20:29
@stechmoul

aber ich meinte überbetriebliche hä und wo habe ich auch nur ein satz von auserbetriebliche veloren?

0
stechmoul 17.01.2010, 19:36
@silberboy2

Mein Kommentar ging an SoldatSchwejk

Ist mir klar, was Du gefragt hast.

0

Was möchtest Du wissen?