We kaufe ich das Samsung s5 mini in media Markt oder Saturn?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

also, wenn du mit deiner Mutter hingehst, dann kannst du das Handy kaufen. gehst zum Verkäufer sagst ihm welches Handy du haben willst. 

was deine frage wegen online kaufen angeht; schaue zunächst auf Amazon suche das handy, achte darauf das der Versand "durch amazon", das Handy ein neuer Artikel (gibt ja dort auch den marketplace mit gebrauchten artikeln) ist dann schau ob der preis günstiger ist. im Saturn oder Media m. sagst du dem Verkäufer dort kostet es aber nur ..... euro (natürlich nur wenn es günstiger ist) und dann wird der Verkäufer den gleichen Preis machen, das gilt dann aber nur für diesen einem fall. der wird nicht alle ändern. nur dieses eine.

dann gehst du zur Kasse und bezahlst.

ausfüllen musst du nichts, da du ja das Handy ganz normal kaufst und keinen 24 MonatsVertrag machen willst.

ob du dann in den Saturn oder Media m. gehst.. ist am Ende egal. was halt einfacher zu erreichen ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von messi999999999
26.12.2015, 12:54

Danke , aber ich denke dass es so nicht funktionieren wird da die Preise nicht wie im Flohmarkt einfach so runtergenommen werden kann .

0

Hier ein Paragraph aus dem Gesetz:
§ 110 BGB [Vertragsschluss durch Bewirken der vertragsmäßigen Leistung, Taschengeldparagraf] Ein von dem Minderjährigen ohne Zustimmung des gesetzlichen Vertreters geschlossener Vertrag gilt als von Anfang an wirksam, wenn der Minderjährige die vertragsmäßige Leistung mit Mitteln bewirkt, die ihm zu diesem Zwecke oder zu freier Verfügung von dem Vertreter oder mit dessen Zustimmung von einem Dritten überlassen worden sind.

Der Taschengeldparagraph sagt allerdings nicht, für wie viel Geld die Kinder einkaufen dürfen. Vielleicht zweifelt ein Verkäufer daran, dass ein 8jähriges Kind eine CD für 50 Euro von seinem Taschengeld kaufen kann. Dann kann es sein, dass er trotzdem eine Erlaubnis der Eltern sehen will.

Es kann sein, dass der Verkäufer dir das Handy nicht verkauft wenn du alleine mit soviel Geld dahin gehst.

Du kannst es versuchen, aber versprechen kann es dir keiner.

Viel Glück und wenn du es hast, Viel Spaß damit :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von messi999999999
25.12.2015, 12:44

Naja ist doch klar , ich werd auch mit meiner Mutter dahin gehen . danke für deine Antwort , könntest du auch eine Antwort über meine Frage geben :)

0
Kommentar von Dom2212
25.12.2015, 12:47

wenn du mit deiner Mutter in den Laden gehst, dann gehst du in die Handy abteilung, sagst welches du willst und der Verkäufer gibt es dir dann. Dann läufst du zur Kasse und bezahlst den Artikel und dann gehört es dir. 

0

Sorry,das passt jetzt nicht zur Frage,aber ich würde dir das Samsung galaxy s6 NICHT empfehlen...Ich hatte das mal...Also gestern noch😅 habe jetzt zum Glück ein neues. Mit diesem Handy wirst du nicht froh,es hängt NUR und stürzt ab. Das sagen alle meine Freunde,die das haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von messi999999999
26.12.2015, 10:47

Ich will ja Samsung s5 mini kaufen 

0

Also ich habe mal ein Handy bei Real gekauft und ich durfte es nicht alleine bezahlen. Es gibt einen Taschengeldparagraphen und der besagt das Kinder nur bis zu einem Betrag von 50 Euro sich was kaufen dürfen. Mit 13 bist du reich rechtlich noch ein Kind und nur beschränkt Geschäftsfähig. Klar darauf achtet nicht jeder aber einige schon. 

Wenn du ein Handy mit Vertrag nehmen würdest, müsstest du 18 sein um den Vertrag zu unterschreiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von hannahmontanaa
25.12.2015, 12:39

warum darf man nur bis 50€ kaufen?

0

Was möchtest Du wissen?